ITIL® Managing Across the Lifecycle

Das Seminar „ITIL® Managing Across the Lifecycle“ fordert und fördert Ihr gesamtes, bisher erworbenes ITIL® Know-how. Umfangreiches Wissen über die ITIL®-Prozesse sowie deren Zusammenhänge sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung des Service Lifecycles. Dieses Modul ergänzt die Inhalte der Module des Service Lifecycle Streams und des Service Capability Streams und fokussiert insbesondere Maßnahmen zur Erreichung vorgegebener Business- sowie Steuerungsziele. Dieser Kurs wiederholt nochmals die wichtigsten Aspekte der fünf ITIL®-Bücher, vertieft die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Prozessen und stellt somit das finale Modul der ITIL-Ausbildung, welches mit bestandener Prüfung zum ITIL® Expert-Zertifikat führt.

Dieses Seminar wird nach dem aktuellen Lehrplan der Axelos (ITIL 2011) durchgeführt.
ITIL is a registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

Alle ITIL® Kurse werden von der ATO exccon AG, einem PEOPLECERT akkreditierten Trainings- und Prüfungszentrum für ITIL® angeboten.

Bei unserem Partner exccon erwarten Sie:

  • Trainer mit langjähriger Projekterfahrung

  • sehr praxisorientierte Kurse

  • intensive Prüfungsvorbereitung

Im Preis enhalten:

  • Original-Literatur & akkreditierte Prüfungsunterlagen

  • Mittagessen, Getränke & kleine Snacks

ACHTUNG: Die Prüfungsgebühren von derzeit € 275,- zzgl. Ust. sind nicht im Seminarpreis enthalten.

Zielgruppe

  • Führungskräfte

  • Prozessmanager

  • IT-Berater

  • Projektmanager

die mit der Einführung und Umsetzung von ITIL Prozessen betraut sind.

Voraussetzungen

  • bestandenes ITIL® v3 Foundation oder ITIL® v3 Foundation Bridge Zertifikat.

  • Für die MALC-Prüfung müssen vorher alle fünf Lifecycle-Prüfungen bestanden sein. Pro bestandener ITIL® Lifecycle-Zertifizierung erhalten Sie 3 Credits. Alternativ werden auch bestandene Capability Stream-Prüfungen angerechnet.

Die Teilnahme am ITIL® MALC Kurs eines akkreditierten Schulungsunternehmens ist Pflicht, um die dazugehörige Prüfung der EXIN ablegen zu dürfen.

Trainingsinhalte

  • Einführung in IT Service Management und in betriebswirtschaftliche Aspekte

  • Leitung der Planung und Implementierung von IT Service Management

  • Strategisches Change Management

  • Risiko Management

  • Führungsaufgaben

  • Organisationsherausforderungen verstehen

  • Lifecycle Project Assessment

Seminarziele:

Nach Beendigung des Managing Across the Lifecycle Kurses sind Sie in der Lage:

  • die Bedeutung von Service Management für das Business zu verstehen,

  • den Zusammenhang aller Prozesse sowie deren Implementierung zu erläutern,

  • Risiken zu erkennen und frühzeitig entsprechende Maßnahmen einzuleiten,

  • Organisatorische Herausforderungen zu verstehen und zu bewältigen,

  • den Zusammenhang zu anderen Standards und Frameworks zu erkennen.

ITIL® Managing Across the Lifecycle & Expert Zertifikat

Buchungscode: N131D

Die Managing Across the Lifecycle Zertifizierung findet im Anschluss an das Seminar statt. Diese besteht aus 10 Szenario-basierten Multiple-Choice-Fragen, von denen mindestens 70% in 120 Minuten mit ausreichender Punktezahl (35 von 50 möglichen Punkten) beantwortet werden müssen. Für die bestandene ITIL® MALC Zertifizierung erhalten Sie das ITIL® Managing Across the Lifecycle Certificate sowie das ITIL® Expert Certificate.

Kandidaten, die an der Prüfung in einer Sprache teilnehmen, die nicht ihre Muttersprache ist, oder Kandidaten mit besonderen Anforderungen (z.B. gesundheitliche Einschränkungen) haben Anrecht auf eine verlängerte Prüfungsdauer. Bitte informieren Sie uns bereits bei der Anmeldung, wenn wir eine verlängerte Prüfungsdauer für Sie beantragen sollen.

Seminarzeiten

  • Dauer: 3 Tage
  • 1. Tag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 2. Tag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preis pro Person

1.220,00 €
(1.451,80 € inkl. 19% USt.)

Termine

Datum Ort Preis
17.07. – 19.07.2019 München (München) 1.220,00 €
04.12. – 06.12.2019 München (München) 1.220,00 €

Für Ihre Buchung von "ITIL® Managing Across the Lifecycle" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
ITIL® Foundation 3 Tage 730,00 €
(868,70 € inkl. 19% USt.)
ITIL® Service Design 3 Tage 1.220,00 €
(1.451,80 € inkl. 19% USt.)
ITIL® Service Transition 3 Tage 1.220,00 €
(1.451,80 € inkl. 19% USt.)
ITIL® Service Operation 3 Tage 1.220,00 €
(1.451,80 € inkl. 19% USt.)
ITIL® Continual Service Improvement 2 Tage 1.220,00 €
(1.451,80 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 1.220,00 €
    (1.451,80 € inkl. 19% USt.)
    Jetzt buchen

    Hinweis zu den Terminen:

    Ausgebucht Ausgebucht
    Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
    Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis
    17.07. 19.07.2019
    München
    04.12. 06.12.2019
    München
    • Dauer: 3 Tage
    • 1. Tag:
      10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • 2. Tag:
      09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnehmerstimmen

G.D am 15.12.2016