MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell

Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult.
Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.

Zielgruppe

Administratoren, die Erfahrung mit der Administration von Windows-Servern und -Clients oder mit dem Support von Anwendungsservern und Diensten wie Exchange, SharePoint, SQL etc. haben.

Voraussetzungen

Erfahrung mit Installation und Konfiguration von Windows Server, Konfiguration von Netzwerkadaptern, grundlegender Active Directory-Benutzeradministration und grundlegender Festplattenkonfiguration (Erfahrung mit Windows Server 2012 und Windows 8 ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich). Erfahrung mit Scripting, Programmierung und Windows PowerShell ist nicht erforderlich.

Trainingsinhalte

  • Einführung in Windows PowerShell

  • Arbeiten mit der Pipeline (Export, Import und Konvertierung von Daten, Filtern und Nummerierung von Objekten

  • Funktionsprinzip der Pipeline (Weiterreichen von Daten mit ByValue oder t ByPropertyName)

  • Verwendung von PSProviders und PSDrives

  • Formatieren des Outputs

  • Einsatz von WMI und CIM (Windows Management Instrumentation/Common Information Model – Abfragen von Daten, Änderungen)

  • Scripting ( Verwendung von Variablen, Sicherheit, alternative Anmeldeinformationen)

  • Grundlagen der Fehlerbehandlung, grundlegende Scriptingkonstrukte, weiterführende Funktionen

  • Administration von Remote-Computern (Grundlagen, Remote Sessions, Remoting für die delegierte Administration)

  • Planung eines Windows PowerShell-Skripts, Konfiguration von Server Core-Computern

  • Hintergrundjobs und terminierte Jobs

  • Weitergehende PowerShell-Techniken und Profile

Seminarzeiten

  • Dauer: 5 Tage
  • 1. Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% USt.)

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
19.02. – 23.02.2018 München (München) 2.150,00 €
04.06. – 08.06.2018 München (München) 2.150,00 €
06.08. – 10.08.2018 München (München) 2.150,00 €
08.10. – 12.10.2018 München (München) 2.150,00 €
10.12. – 14.12.2018 München (München) 2.150,00 €

Für Ihre Buchung von "MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Scripting mit Windows PowerShell 2 Tage 990,00 €
(1.178,10 € inkl. 19% USt.)
MOC 10962 E - Advanced Automated Administration with Windows PowerShell 3 Tage 1.590,00 €
(1.892,10 € inkl. 19% USt.)
MOC 55039 E - Windows PowerShell Scripting and Toolmaking 5 Tage 2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.150,00 €
    (2.558,50 € inkl. 19% USt.)

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Jetzt buchen
    MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell
    Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult. Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.
    19.02.2018, 9:00 Uhr
    23.02.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.558,50
    19.02. 23.02.2018 Durchführungsgarantie
    München
    MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell
    Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult. Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.
    04.06.2018, 9:00 Uhr
    08.06.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.558,50
    04.06. 08.06.2018
    München
    MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell
    Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult. Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.
    06.08.2018, 9:00 Uhr
    10.08.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.558,50
    06.08. 10.08.2018
    München
    MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell
    Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult. Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.
    08.10.2018, 9:00 Uhr
    12.10.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.558,50
    08.10. 12.10.2018
    München
    MOC 10961 E - Automating Administration with Windows PowerShell
    Zielsetzung: Windows-basierte Server mit Windows PowerShell 4.0 remote zu verwalten und alltägliche Verwaltungs- und Administrationsaufgaben zu automatisieren. Wenn nötig, geht der Trainer auch auf die Vorläuferversionen PowerShell 2.0 und PowerShell 3.0 ein. Im Seminartitel wird inzwischen keine Version mehr angegeben. Generell wird die aktuellste Version geschult. Schwerpunkt des Seminars: PowerShell-Kommandozeilenfeatures und -techniken, um verschiedene Microsoft-Produkte zu unterstützen, einschlieslcih Windows-Server und -Clients, Exchange Server, SharePoint Server, SQL Server, System Center. Dabei wird Windows Server (die gängige Plattform für all diese Dienste) als Beispiel für die unterrichteten Techniken verwendet.
    10.12.2018, 9:00 Uhr
    14.12.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.558,50
    10.12. 14.12.2018
    München
    • Dauer: 5 Tage
    • 1. Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen

* Inklusive: Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

** Bei dem Termin handet es sich um den Start-Termin. Die Folgetermine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Hinweis zu den Terminen:

Ausgebucht Ausgebucht
Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis

Teilnehmerstimmen

M.W am 15.06.2016

T.K am 31.03.2016

PowerPoint 2007 / 2010 / 2013 / 2016 Aufbaukurs

Super Trainerin & super Seminar! Danke :-)

M.S am 14.10.2016