MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016

MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016

Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind.
Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden.

Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.

Zielgruppe

Windows Server-Administratoren

Voraussetzungen

Besuch dieser Seminare oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis:

sowie Verständnis für folgende Technologien:

  • User Datagram Protocol (UDP) und Domain Name System (DNS)

  • Active-Directory-Domain-Services (AD DS)-Prinzipien

  • Microsoft-Hyper-V-Virtualisierung

  • Windows-Server-Sicherheitsprinzipien.

Trainingsinhalte

  • Entdecken von Sicherheitslücken und Verwendung der Sysinternals-Tools

  • Schutz von Berechtigungen und privilegiertem Zugriff

  • Benutzerrechte sowie Computer- und dienstkonten

  • Schutz von Berechtigungen

  • Arbeitsstationen mit pivilegiertem Zugriff und Jump-Swerver

  • Bereitstellung einer Lösungmit lokalen Administratorpasswörtern

  • Einschränken von Administratorrechten mit Just Enough Administration

  • Verwaltung des privilegierten Zugriffs und administrative Forests

  • Minimierung von Bedrohungen durch Malware (Windows Defender, Software Restricting Policies (SRPs), AppLocker, Device Guard, Enhanced Mitigation Experience Toolkit)

  • Aktivitätsanalyse mithilfe von Auditing und Loganalytik

  • Aktivitätsanalyse mit Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA) und Operations Management Suite (OMS)

  • Absicherung der Virtualisierungsinfrastruktur (Guarded Fabric VMs, Abgeschirmte und verschlüsselungsunterstützte VMs)

  • Absicherung von Anwendungsentwicklung und Serverarbeitslastinfrastruktur :

  • Security Compliance Manager

  • Einführung in Nano-Server und Container

  • Schutz von Daten mit Verschlüsselung (Encrypting File System (EFS), BitLocker)

  • Einschränken des Zugriffs auf Dateien und Ordner :

  • Einführung in File Server Resource Manager (FSRM) und Distributed File System (DFS)

  • Klassifizierungs- und Dateiverwaltung

  • Dynamic Access Control (DAC)

  • Verwendung von Firewalls, um den Netzwerkdatenverkehr zu steuern

  • Absicherung des Netzwerkverkehrs :

  • Netzwerkbezogene Sicherheitsbedrohungen, Regeln für die Verbindungssicherheit

  • Konfiguration erweiterter DNS-Einstellungen

  • Untersuchen des Netzwerkverkehrs mit Microsoft Message Analyzer

  • Absicherung und Analyse des Server-Message-Block (SMB)-Verkehrs

  • Domain Name System Security Extensions (DNSSEC)

  • Update von Windows Server , Bereitstellung von Updates mit Windows Server Update Services (WSUS)

Seminarzeiten

  • Dauer: 5 Tage
  • 1. Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.250,00 €
(2.677,50 € inkl. 19% USt.)

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
04.-08.09.2017 München (München) 2.250,00 €
06.-10.11.2017 München (München) 2.250,00 €
05.-09.02.2018 München (München) 2.250,00 €
09.-13.04.2018 München (München) 2.250,00 €
02.-06.07.2018 München (München) 2.250,00 €
03.-07.09.2018 München (München) 2.250,00 €
05.-09.11.2018 München (München) 2.250,00 €

Für Ihre Buchung von "MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Windows Server 2016 Administration Einführung kompakt Schulung Windows Server 2016 - Administration Einführung kompakt 3 Tage 1.390,00 €
(1.654,10 € inkl. 19% USt.)
Windows Server 2016 Erweitern der Kenntnisse auf Windows Server 2016 - Intensivseminar Windows Server 2016 - Erweitern der Kenntnisse auf Windows Server 2016 4 Tage 1.980,00 €
(2.356,20 € inkl. 19% USt.)
MOC 20740 E / 21740 D - Installation, Speicher und Compute mit Windows Server 2016 MOC 20740 E / 21740 D - Installation, Speicher und Compute mit Windows Server 2016 5 Tage 2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% USt.)
MOC 20741 E / 21741 D - Networking with Windows Server 2016 MOC 20741 E / 21741 D - Networking with Windows Server 2016 5 Tage 2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% USt.)
MOC 20742 E / 21742 D - Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 MOC 20742 E / 21742 D - Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 5 Tage 2.150,00 €
(2.558,50 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.250,00 €
    (2.677,50 € inkl. 19% USt.)

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Jetzt buchen
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    04.09.2017, 9:00 Uhr
    08.09.2017, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    04.09. 08.09.2017
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    06.11.2017, 9:00 Uhr
    10.11.2017, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    06.11. 10.11.2017
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    05.02.2018, 9:00 Uhr
    09.02.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    05.02. 09.02.2018
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    09.04.2018, 9:00 Uhr
    13.04.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    09.04. 13.04.2018
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    02.07.2018, 9:00 Uhr
    06.07.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    02.07. 06.07.2018
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    03.09.2018, 9:00 Uhr
    07.09.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    03.09. 07.09.2018
    München
    MOC 20744 E - Securing Windows Server 2016
    Zielsetzung: Verbesserung der Sicherheit von IT-Infrastrukturen, besonders Schutzmöglichkeiten für administrative Rechte, um sicherzustellen, dass auch Admins nur die Bereiche bearbeiten können, zu denen sie berechtigt sind. Weitere Schwerpunkte: Minimierung der Bedrohung durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern, Zugriff auf Dateien mithilfe von Verschlüsselung und dynamischer Zugriffskontrolle schützen. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-744 für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure genutzt werden. Prtüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten.
    05.11.2018, 9:00 Uhr
    09.11.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.677,50
    05.11. 09.11.2018
    München
    • Dauer: 5 Tage
    • 1. Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen

* Inklusive: Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

** Bei dem Termin handet es sich um den Start-Termin. Die Folgetermine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Hinweis zu den Terminen:

Ausgebucht Ausgebucht
Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis

Teilnehmerstimmen

A.M am 10.12.2015

Access 2007 / 2010 / 2013 / 2016 Grundkurs

Guter Kurs. Gut, dass vom Selbst-Machen "gezwungen" wurde

O.H am 15.09.2016

P.R am 21.01.2017