MCSE: Cloud Platform and Infrastructure

MCSE

Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking.

Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben:

Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen:

ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung:

Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Zielgruppe

IT-Profis, die eine Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erreichen möchten.

Voraussetzungen

Sie müssen mindestens EINE der folgenden Vorzertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben:

Trainingsinhalte

Klicken Sie für ausführliche Informationen auf das Training, das zur Prüfungsvorbereitung für das von Ihnen gewählte Examen entwickelt wurde:

Zu den Examen, 70-473, 70-475 und 70-534 bieten wir derzeit noch keine MOC-Kurse an. Statt dessen können wir Ihnen individuelle Workshops als Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung anbieten.

Seminarzeiten

  • Dauer: 5 Tage
  • 1. Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.100,00 €
(2.499,00 € inkl. 19% USt.)

Termine

Datum Ort Preis
05.03. – 09.03.2018 München (München) 2.100,00 €
04.06. – 08.06.2018 München (München) 2.100,00 €
06.08. – 10.08.2018 München (München) 2.100,00 €
08.10. – 12.10.2018 München (München) 2.100,00 €
03.12. – 07.12.2018 München (München) 2.100,00 €

Für Ihre Buchung von "MCSE: Cloud Platform and Infrastructure" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
MCSE MCSE: Data Management and Analytics 5 Tage 2.250,00 €
(2.677,50 € inkl. 19% USt.)
MCSE MCSE: Productivity 10 Tage 4.275,00 €
(5.087,25 € inkl. 19% USt.)
MCSE MCSE: Mobility 5 Tage 2.400,00 €
(2.856,00 € inkl. 19% USt.)
MCSE MCSE: Server Infrastructure (MS Windows Server 2012 R2) (eingestellt) 0 Tage 0,00 €
(0,00 € inkl. 19% USt.)
MCSE: Server Infrastructure (MS Windows Server 2016) MCSE: Server Infrastructure (MS Windows Server 2016) (eingestellt) 0 Tage 0,00 €
(0,00 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.100,00 €
    (2.499,00 € inkl. 19% USt.)
    Jetzt buchen
    MCSE: Cloud Platform and Infrastructure
    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking. Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben: - MCSA: Windows Server 2016 oder - MCSA: Windows Server 2012 oder - MCSA: Cloud Platform oder - MCSA: Linux on Azure Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen: - Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure - Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure - Examen 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions - Examen 70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions - Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions - Examen 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions - Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions - Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack - Examen 70-538: Implementing Microsoft Azure DevOps Solutions - Examen 70-539: Managing Linux Workloads on Azure - Examen 70-744: Securing Windows Server 2016 - Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter (beta) ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung: - Examen 70-246: Monitoring and Operating a Private Cloud - Examen 70-247: Configuring and Deploying a Private Cloud - Examen 70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.
    05.03.2018, 9:00 Uhr
    09.03.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.499,00
    05.03. 09.03.2018
    München
    MCSE: Cloud Platform and Infrastructure
    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking. Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben: - MCSA: Windows Server 2016 oder - MCSA: Windows Server 2012 oder - MCSA: Cloud Platform oder - MCSA: Linux on Azure Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen: - Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure - Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure - Examen 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions - Examen 70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions - Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions - Examen 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions - Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions - Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack - Examen 70-538: Implementing Microsoft Azure DevOps Solutions - Examen 70-539: Managing Linux Workloads on Azure - Examen 70-744: Securing Windows Server 2016 - Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter (beta) ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung: - Examen 70-246: Monitoring and Operating a Private Cloud - Examen 70-247: Configuring and Deploying a Private Cloud - Examen 70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.
    04.06.2018, 9:00 Uhr
    08.06.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.499,00
    04.06. 08.06.2018
    München
    MCSE: Cloud Platform and Infrastructure
    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking. Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben: - MCSA: Windows Server 2016 oder - MCSA: Windows Server 2012 oder - MCSA: Cloud Platform oder - MCSA: Linux on Azure Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen: - Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure - Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure - Examen 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions - Examen 70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions - Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions - Examen 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions - Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions - Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack - Examen 70-538: Implementing Microsoft Azure DevOps Solutions - Examen 70-539: Managing Linux Workloads on Azure - Examen 70-744: Securing Windows Server 2016 - Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter (beta) ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung: - Examen 70-246: Monitoring and Operating a Private Cloud - Examen 70-247: Configuring and Deploying a Private Cloud - Examen 70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.
    06.08.2018, 9:00 Uhr
    10.08.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.499,00
    06.08. 10.08.2018
    München
    MCSE: Cloud Platform and Infrastructure
    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking. Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben: - MCSA: Windows Server 2016 oder - MCSA: Windows Server 2012 oder - MCSA: Cloud Platform oder - MCSA: Linux on Azure Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen: - Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure - Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure - Examen 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions - Examen 70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions - Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions - Examen 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions - Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions - Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack - Examen 70-538: Implementing Microsoft Azure DevOps Solutions - Examen 70-539: Managing Linux Workloads on Azure - Examen 70-744: Securing Windows Server 2016 - Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter (beta) ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung: - Examen 70-246: Monitoring and Operating a Private Cloud - Examen 70-247: Configuring and Deploying a Private Cloud - Examen 70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.
    08.10.2018, 9:00 Uhr
    12.10.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.499,00
    08.10. 12.10.2018
    München
    MCSE: Cloud Platform and Infrastructure
    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums mit den Schwerpunkten Cloudtechnologien, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Networking. Um die Zertifizierung als MCSE: Cloud Platform and Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits eine der folgenden Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen haben: - MCSA: Windows Server 2016 oder - MCSA: Windows Server 2012 oder - MCSA: Cloud Platform oder - MCSA: Linux on Azure Für die Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure benötigen Sie nur EINES der nachfolgenden Examen: - Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure - Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure - Examen 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions - Examen 70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions - Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions - Examen 70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions - Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions - Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack - Examen 70-538: Implementing Microsoft Azure DevOps Solutions - Examen 70-539: Managing Linux Workloads on Azure - Examen 70-744: Securing Windows Server 2016 - Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter (beta) ACHTUNG: diese Examen gab es nur bis 31.12.2017 und sie führen inzwischen NICHT mehr zu dieser MCSE-Zertfifzierung: - Examen 70-246: Monitoring and Operating a Private Cloud - Examen 70-247: Configuring and Deploying a Private Cloud - Examen 70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions Der rechts angegebene Preis und die Dauer beziehen sich nur auf den MOC 20413 und sollen lediglich als Beispiel dienen. Klicken Sie unten auf den Link zu dem von Ihnen gewählten Kurs und Sie bekommen exakte Infos zu Preis, Termin, Dauer und Inhalte des Trainings. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.
    03.12.2018, 9:00 Uhr
    07.12.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    2.499,00
    03.12. 07.12.2018
    München
    • Dauer: 5 Tage
    • 1. Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen

* Inklusive: Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

** Bei dem Termin handet es sich um den Start-Termin. Die Folgetermine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Hinweis zu den Terminen:

Ausgebucht Ausgebucht
Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis

Teilnehmerstimmen

T.A am 01.12.2016

Excel 2007 / 2010 / 2013 / 2016 Grundkurs

Riesenlob an die Bistrobetreuung - so was von auf Zack! War sehr informativ und lustig - danke!

P.K am 07.12.2016

Visio 2010 / 2013 / 2016 Grundkurs

Wie immer tolle Veranstaltung!

B.H am 06.07.2016