Beschaffung freiberuflicher Leistungen

Die Ausschreibung und Vergabe von freiberuflichen Leistungen durch öffentliche Auftraggeber in Deutschland wird durch die Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen (VOF) geregelt.
Dieses Seminar beleuchtet den Beschaffungsprozess in Theorie und Praxis.

Seminarleitung:
Dipl. Verwaltungswirt Wilhelm Kruth verfügt über umfangreiche, in der Praxis erworbene langjährige Erfahrungen in der Vergabe in Leistungen, dem Abschluss und dem Management von Verträgen sowie der Anwendung von betriebswirtschaftlichen Instrumenten. Er ist u. a. auch als Dozent für verschiedene Fortbildungsakademien der öffentlichen Verwaltung tätig. Als Mitglied der Arbeitsgruppe der Öffentlichen Hand für die "Ergänzenden Vertragsbedingungen (EVB-IT)" beteiligt er sich aktiv an deren Ausgestaltung und den Verhandlung mit der Wirtschaft. Außerdem ist er Co-Autor eines Kommentars zur Anwendung der EVB-IT Verträge in der Praxis.

Urheberrechtshinweis:
Alle IT-Recht Seminare und deren Seminarinhalte sind urheberrechtlich geschützt.
cmt Computer- & Management Trainings GmbH, Hansastr. 32, 80686 München

Zielgruppe

  • Auftraggeber von freiberuflichen Leistungen, wie Planungsämter, Baubehörden

  • Auftraggeber von Prüfungs/-Beratungsleistungen bzw. gutachterlichen Leistungen

  • wissenschaftliche und technische Beratung (siehe Anhang 1 und 2 der VOF)

Voraussetzungen

Keine.

Trainingsinhalte

  • Begriff und Handlungsfelder freiberuflicher Leistungen

  • Vergabe freiberuflicher Leistungen unterhalb des Schwellenwertes

  • Vergabe freiberuflicher Leistungen nach VOF

  • Anwendungsbereich, Anwendungsgrundsätze

  • Vorbereitung und Durchführung von Teilnahmewettbewerben

  • Ausnahmetatbestände für Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb

  • Anforderungen an die Eignung der Teilnehmer am Vergabeverfahren

  • Bewertung der Eignung im Teilnahmewettbewerb, Auswahl der Bewerber

  • Formale und inhaltliche Anforderungen an die Vergabe (Aufgabenbeschreibung, Fristen..)

  • Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungsverfahren

  • Vorbereitung und Durchführung von Wettbewerben

  • Vorschriften zur Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen

Seminarzeiten

  • Dauer: 1 Tag
  • Zeiten:
    10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preis pro Person

Dieses Thema bieten wir Ihnen nur als geschlossenes bzw. Individual-Seminar an.

Für Ihre Buchung von "Beschaffung freiberuflicher Leistungen" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Vergabepraxis - Rechtssichere Prüfung der vier Wertungsstufen in Angeboten 1 Tag 495,00 €
(589,05 € inkl. 19% USt.)
Erfolgreiche Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen (für Auftragnehmer) 1 Tag 595,00 €
(708,05 € inkl. 19% USt.)
IT-Recht Vergaberecht kompakt für die Praxis unter Berücksichtigung des neuen Vergaberechts 2016 1 Tag 595,00 €
(708,05 € inkl. 19% USt.)
Vorbereitung und Durchführung des Vergabeverfahrens unter Berücksichtigung der Unterschwellenvergabeordnung 1 Tag 495,00 €
(589,05 € inkl. 19% USt.)
Vergaberecht kompakt für die Praxis 1 Tag 495,00 €
(589,05 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 5 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • Termin auf Anfrage

    Dieses Thema bieten wir Ihnen nur als geschlossenes bzw. Individual-Seminar an. Bitte wählen Sie dazu die gewünschte Seminarart aus:

Teilnehmerstimmen

IT-Beschafferwoche

Vielen Dank für das tolle Seminar :)

S.H am 17.03.2018

IT-Beschafferwoche

Vielen Dank für das tolle Seminar :)

S.H am 17.03.2018