Microsoft Certified: Azure Administrator Associate

Microsoft Certified: Azure Administrator Associate

Azure-Administratoren implementieren, überwachen und warten Microsoft Azure-Lösungen, einschließlich wichtiger Dienste in den Bereichen Computer, Speicher, Netzwerk und Sicherheit.

Die Zertfizierung zum Microsoft Certified: Azure Administrator Associate erreicht man durch das Bestehen des Examen AZ-104: Microsoft Azure Administrator. Zur optimalen Prüfungsvorbereitung hat Microsoft den 4-tägigen Kurs AZ-104T00-A: Microsoft Azure Administrator entwickelt.

Zielgruppe

Diese Zertifizierung richtet sich an Azure-Administratoren. Der Azure-Administrator implementiert, verwaltet und überwacht Identitäts-, Governance-, Speicher-, Rechen- und virtuelle Netzwerke in einer Cloud-Umgebung. Der Azure-Administrator stellt Ressourcen entsprechend bereit, überwacht sie und passt sie an.

Voraussetzungen

Erfolgreiche Azure-Administratoren beginnen diese Rolle mit Erfahrung in den Bereichen Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerk.

  • Verständnis der lokalen Virtualisierungstechnologien, einschließlich: VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten.

  • Grundlegendes zur Netzwerkkonfiguration, einschließlich TCP/IP, DNS (Domain Name System), VPNs (Virtual Private Networks), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien.

  • Grundlegendes zu Active Directory-Konzepten, einschließlich Domains, Gesamtstrukturen, Domain-Controllern, Replikation, Kerberos-Protokoll und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol).

  • Grundlegendes zu Ausfallsicherheit und Notfallwiederherstellung, einschließlich Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgängen.

Trainingsinhalte

Hier sind die ausführlichen Trainingsinhalten und Terminen von Kurs AZ-104T00-A: Microsoft Azure Administrator:

Identität
In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Identitäten mit Azure Active Directory sichern und Benutzer und Gruppen implementieren.

  • Azure Active Directory

  • Benutzer und Gruppen

Governance und Compliance
In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Ihre Abonnements und Accounts verwalten, Azure-Richtlinien umsetzen und die rollenbasierte Zugriffssteuerung verwenden.

  • Abonnements und Accounts

  • Azure Policy

  • Rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC)

Azure-Administration
In diesem Modul erfahren Sie mehr über die Tools, mit denen ein Azure-Administrator seine Infrastruktur verwaltet. Dies umfasst die Vorlagen für Azure Portal, Cloud Shell, Azure PowerShell, CLI sowie Ressourcenmanager-Vorlagen. Dieses Modul enthält:

  • Azure Resource Manager

  • Azure Portal und Cloud Shell

  • Azure PowerShell und CLI

  • ARM-Vorlagen

Virtuelle Netzwerke
In diesem Modul lernen Sie grundlegende Konzepte für virtuelle Netzwerke wie z.B. virtuelle Netzwerke und Subnetze, IP-Adressierung, Netzwerksicherheitsgruppen, Azure Firewall und Azure DNS kennen.

  • Virtuelle Netzwerke

  • IP-Adressierung

  • Netzwerksicherheitsgruppen

  • Azure-Firewall

  • Azure DNS

Standortübergreifende Konnektivität
In diesem Modul erfahren Sie mehr über standortübergreifende Konnektivitätsfunktionen wie VNet Peering, virtuelle Netzwerk-Gateways und Site-to-Site-Verbindungen.

  • VNet-Peering

  • VPN-Gateway-Verbindungen

  • ExpressRoute und virtuelles WAN

Management des Netzwerkverkehrs
In diesem Modul erfahren Sie mehr über Strategien zum Netzwerkverkehr, einschließlich Netzwerkrouting und Service-Endpunkte, Azure Load Balancer, Azure Application Gateway und Traffic Manager.

  • Netzwerk-Routing und Endpunkte

  • Azure Load Balancer

  • Azure Application Gateway

  • Traffic Manager

Azure-Speicher
In diesem Modul erhalten Sie Informationen zu grundlegenden Speicherfunktionen, einschließlich Speicherkonten, Blob-Speicher, Azure-Dateien und Speichersicherheit.

  • Speicher-Accounts

  • Blob-Speicherung

  • Speichersicherheit

  • Azure-Dateien und Dateisynchronisierung

  • Verwalten des Speichers

Virtuelle Azure-Maschinen
In diesem Modul erhalten Sie Informationen zu virtuellen Azure-Maschinen, einschließlich Planung, Erstellung, Verfügbarkeit und Erweiterungen.

  • Planung virtueller Maschinen

  • Erstellen virtueller Maschinen

  • Verfügbarkeit der virtuellen Maschine

  • Erweiterungen für virtuelle Maschinen

Serverlose EDV
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Funktionen für serverlose EDV wie Azure App Service, Azure Container Instances und Kubernetes verwalten.

  • Azure App-Service-Pläne

  • Azure-App-Service

  • Container-Services

  • Azure Kubernetes Service

Datenschutz
In diesem Modul erhalten Sie Informationen zu Datenreplikationsstrategien, zum Sichern von Dateien und Ordnern sowie zu Sicherungen virtueller Maschinen.

  • Datei- und Ordnersicherungen

  • Sicherungen virtueller Maschinen

Überwachung
In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Ihre Azure-Infrastruktur überwachen, einschließlich Azure Monitor, Warnungen und Log-Analysen.

  • Azure-Monitor

  • Azure-Warnungen

  • Log-Analysen

  • Netzwerkbeobachter

Seminarzeiten

  • Dauer: 4 Tage
  • 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.100,00 € zzgl. 19% USt.
2.499,00 € inkl. 19% USt.

Für Ihre Buchung von "Microsoft Certified: Azure Administrator Associate" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Microsoft Certified: Azure Fundamentals Microsoft Certified: Azure Fundamentals 2 Tage 1.490,00 € zzgl. 19% USt.
1.773,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Azure Data Fundamentals Microsoft Certified: Azure Data Fundamentals 1 Tag 790,00 € zzgl. 19% USt.
940,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals 1 Tag 690,00 € zzgl. 19% USt.
821,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified Power Platform Fundamentals Microsoft Certified: Power Platform Fundamentals 2 Tage 1.580,00 € zzgl. 19% USt.
1.880,20 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Security, Compliance, and Identity Fundamentals Microsoft Certified: Security, Compliance, and Identity Fundamentals 1 Tag 790,00 € zzgl. 19% USt.
940,10 € inkl. 19% USt.

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • Consulting
    Consulting wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.100,00 € zzgl. 19% USt.
    2.499,00 € inkl. 19% USt.

    In Kürze finden Sie hier wieder aktuelle Termine für dieses Seminar. Sie können auch jederzeit einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.