Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr 0800 71 20000 Corona Informationen

Microsoft Office Schulungen


Microsoft Schulungen

Zertifizierter Schulungsanbieter

Ob Microsoft Office Grundkurs, Aufbaukurs oder Umsteiger-Schulungen von älteren Office Versionen, die cmt hat auch in diesem Bereich ihr Schulungsangebot für Sie erweitert. Für die neuen Kollaborations- und Team-Funktionen im Microsoft Office haben wir auch passende neue Kurse.

Die nächsten Garantietermine zum Thema

Access Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
23.05.2022 3 Tage München
940,00 € zzgl. 19% USt.
1.118,60 € inkl. 19% USt.
Excel im Projektmanagement
Plätze verfügbar
Garantietermin
23.05.2022 2 Tage München
1.535,00 € zzgl. 19% USt.
1.826,65 € inkl. 19% USt.
PowerPoint Grundkurs
Last Minute: Aktionspreis
Garantietermin
24.05.2022 2 Tage München
432,00 € zzgl. 19% USt.
514,08 € inkl. 19% USt.
Excel Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
24.05.2022 2 Tage München
540,00 € zzgl. 19% USt.
642,60 € inkl. 19% USt.
Microsoft Project Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
07.06.2022 3 Tage München
1.100,00 € zzgl. 19% USt.
1.309,00 € inkl. 19% USt.
Microsoft Project Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
07.06.2022 3 Tage Online
1.100,00 € zzgl. 19% USt.
1.309,00 € inkl. 19% USt.
Outlook VBA-Programmierung Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
20.06.2022 3 Tage München
1.050,00 € zzgl. 19% USt.
1.249,50 € inkl. 19% USt.
Word VBA-Programmierung / Makros Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
20.06.2022 3 Tage München
1.050,00 € zzgl. 19% USt.
1.249,50 € inkl. 19% USt.
Excel Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
20.06.2022 2 Tage München
540,00 € zzgl. 19% USt.
642,60 € inkl. 19% USt.
PowerPoint Aufbaukurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
27.06.2022 2 Tage München
590,00 € zzgl. 19% USt.
702,10 € inkl. 19% USt.
Excel VBA-Programmierung Expertenkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
27.06.2022 2 Tage München
930,00 € zzgl. 19% USt.
1.106,70 € inkl. 19% USt.
Access Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
18.07.2022 3 Tage München
940,00 € zzgl. 19% USt.
1.118,60 € inkl. 19% USt.
Excel VBA-Programmierung Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
18.07.2022 3 Tage München
1.050,00 € zzgl. 19% USt.
1.249,50 € inkl. 19% USt.
PowerPoint Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
21.07.2022 2 Tage München
540,00 € zzgl. 19% USt.
642,60 € inkl. 19% USt.
Word Grundkurs
Plätze verfügbar
Garantietermin
21.07.2022 2 Tage München
540,00 € zzgl. 19% USt.
642,60 € inkl. 19% USt.

Warum sich eine Schulung im Bereich Microsoft Office auszahlt

Egal ob, Grundkurs, Aufbaukurs oder Umsteiger-Schulungen von älteren Office Versionen auf die aktuelle Software – eine Weiterbildung zahlt sich in jedem Fall aus. Weiterbildungen eröffnen neue Perspektiven und lehren den praxisrelevanten Umgang mit Programmen, die in der Arbeitswelt zum Standard gehören.

Doch es ist nicht nur die Erweiterung des persönlichen Horizonts, die bei einer Schulung Vorteile bringt. Studien haben gezeigt, dass Personen, die höhere Positionen im Unternehmen vertreten, oftmals nicht nur besser ausgebildet sind, sondern zusätzlich zu ihrer Ausbildung auch Schulungen absolviert haben. Mit einer Schulung steht also ein höheres Gehalt in direkter Verbindung. Die Zahlen zeigen auch, dass pro Jahr die Anzahl der Menschen, die eine Schulung oder Weiterbildung im Office-Bereich machen, steigen. Somit steigt leider auch der Druck am Arbeitsmarkt. Die Gründe, eine Schulung zu machen, sind dabei meist ähnlich: Man will auf der Karriereleiter nach oben steigen oder beruflich auf dem neuesten Stand bleiben. Heute reicht es nicht mehr aus, Office zu beherrschen oder es einmal gelernt zu haben – viel aussagekräftiger ist die Bereitschaft, sich weiterzubilden und sich gegebenenfalls Änderungen anzupassen. So oder so machen Schulungen im Bereich PowerPoint, Project, Access, Excel, Outlook oder Word einen guten Eindruck im Lebenslauf.

Sie sind kompletter Neuling und wissen nicht genau, wo Sie anfangen sollen? Dann eignen sich die Einsteigerkurse für Word, Excel, Outlook und Co. der cmt perfekt für Sie. Darin werden alle Grundlagen geklärt und es wird auf Ihre speziellen Bedürfnisse eingegangen. Erfahrene Trainer:innen beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen bei Schwierigkeiten. Später können Sie dann mit erhöhtem Wissensstand auch unsere fortgeschrittenen Kurse besuchen, um auch alle komplexeren Probleme lösen zu können. Als Microsoft Gold Learning Partner verfügt die cmt über alles, was Sie brauchen, um Microsoft-Office Experte oder Expertin zu werden.

Die cmt bietet Ihnen auch Schulungen an, die Sie auf Software-Neuerungen vorbereiten und Ihnen helfen, mit neuen Funktionen umzugehen, wie zum Beispiel die Neuerungen von Excel 2021, Word 2021 oder PowerPoint 2019. Sehen Sie sich einfach einmal unser vielfältiges Angebot an!

  • Alle unsere Schulungen werden von erfahrenen und zertifizierten Trainern durchgeführt.
  • Die cmt GmbH ist Microsoft Gold Learning Partner

Fragen und Antworten zu Microsoft Office Schulungen

Im Umfang der enthaltenen Programme unterscheiden sich beide Varianten nicht. Auch die Preise sind gleich – es unterscheidet sich lediglich die Lizenzierung. Microsoft 365 wird seit 2011 in Form eines Abos verkauft und kann jährlich oder monatlich abbezahlt werden. Im Gegensatz dazu ist die Microsoft Office-Lizenz eine, die nur einmalig gekauft werden muss. Der große Vorteil an Microsoft 365 ist jedoch, dass man immer die aktuellste Software zur Verfügung hat – ohne zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen. Das ist beim älteren Modell, Microsoft Office nicht der Fall. Die einmalig erworbenen Anwendungen werden in Form von Desktop-Apps auf einem Gerät zur Verfügung gestellt und enthalten keine Upgrade-Optionen. Das kann schnell zu einem Ärgernis werden, wenn man beispielsweise firmenintern verschiedene Word-Versionen nutzt oder Dateien über mehrere Geräte hinweg synchronisieren möchte. Es kann sich also, je nach Unternehmen, das aktuellere Microsoft 365 zu nutzen.

In offenen Seminaren wird, solange der Kurs nicht für eine spezielle Version ausgelegt ist, die jeweils aktuelle Version von Microsoft Office verwendet. In Inhouse- und Firmen-Schulungen können Sie festlegen ob Office 2010, 2013, 2016, 2019, 2021 oder Office 365 zum Einsatz kommt.

Jede Schulung kann als offenes Seminar in Ihrer Nähe oder Online,
als Inhouse oder als Firmenschulung gebucht werden.

Offene Seminare

finden zu einem festen Termin in einem unserer Schulungszentren oder Online statt. Bei den meisten Schulungen können Sie dynamisch zwischen Online- oder Präsenz-Teilnahme wechseln. Die maximale Gruppengröße liegt in der Regel zwischen 6 und 8 Personen.

Inhouse Schulungen

finden bei Ihnen im Unternehmen europaweit statt. Die Schulungsthemen können dabei individuell an Ihren Bedarf angepasst werden. Eine Inhouse-Schulung ist in der Regel ab 3-4 Teilnehmern günstiger und sie sparen sich ggf. Reisekosten. Auf Wunsch können wir auch die notwendige Hardware zur Verfügung stellen.

Firmen-Seminare

finden exklusiv für Ihre Teilnehmer, in einem unserer Schulungszentren statt. Die Themen können dabei individuell auf Sie abgestimmt werden und Sie benötigen keine eigene Hardware. Auch für das leibliche Wohl Ihrer Mitarbeiter wird gesorgt.

Häufig gestellte Fragen zu unseren Schulungen

In der Regel sind maximal 6 oder 8 Teilnehmer möglich. Auf der jeweiligen Kursseite finden Sie die genaue Maximalgröße.

Fast alle unsere Schulungen finden im gesamten D-A-CH Raum an 31 Standorten statt, die entsprechenden Termine finden Sie direkt auf der Kursseite. Zum Beispiel in München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Leipzig, Köln, Nürnberg und vielen weitere. Inhouse Schulungen bei Ihnen vor Ort sind sogar in ganz Europa möglich.

Ja, bei Schulungen die mindestens einen Tag dauern ist das Mittagessen dabei. Während der Schulung stehen jederzeit kalte und warme Getränke, Snacks, Obst, uvm. bereit.

In Inhouse und Firmenschulungen können die Inhalte komplett an Ihre Bedürfnisse anpassen. Gerne stehen unsere Dozenten Ihnen für ein unverbindliches und kostenfreies Telefonat zur Verfügung. In offenen Seminaren ist normalerweise auch mehr als genug Raum für eigene Fragen und Wünsche.

Das kommt auf den Einzelfall an. Wenn Sie viele eigene Themen und Wünsche haben ist die Firmen- oder Inhouse Schulung die richtige Wahl. Ansonsten ist ein Firmenseminar häufig schon ab dem 3. oder 4. Teilnehmer günstiger. Gerne beraten wir Sie zur richtigen Wahl.

Ja, Sie haben sogar die Wahl kostenfrei und dynamisch zwischen Online- und Präsenz-Schulung zu wechseln (Flex / Hybrid-Kurse). Gerade in der Corona-Zeit bietet Ihnen das Planungssicherheit und jederzeit eine flexible Lösung.

Die von uns verwendeten Software-Lösung laufen rein im Browser. Sie benötigen also nur ein Notebook / Computer mit idealerweise 2 Bildschirmen, Internet und ein Headset (oder Mikrofon / Lautsprecher).

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 unter der 0800 71 20000 oder jederzeit über das Kontaktformular.
Weitere häufig gestellte Fragen zu unseren Schulungen und der Buchung

Was ist Microsoft Office?

Microsoft Office oder jetzt auch Microsoft 365 ist ein Office-Paket für verschiedene Betriebssysteme wie Windows, macOS, iOS, iPadOS, Android sowie Windows Phone. Das Paket beinhaltet verschiedene Anwendungen zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation von Inhalten. Auch ein E-Mail-Programm ist enthalten. Außerdem steht Benutzern und Benutzerinnen auch eine Cloud mit Online-Speicherplatz für Dateien, Fotos, Videos und Dokumente zur Verfügung. Derzeit umfasst der Microsoft 365-Umfang im Standard-Paket die folgenden Anwendungen:

  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • Outlook
  • OneNote
  • OneDrive
  • Teams

Für alle Microsoft Office Produkte bietet die cmt GmbH die passenden Schulungen, angepasst an Ihr Skill-Level.


Die Geschichte von Microsoft Office

Die erste Ausgabe von Office wurde im Jahr 1989 veröffentlicht und war ausschließlich für den Apple Macintosh (der Vorgänger des heutigen Macbooks) vorgesehen. Schon damals umfasste Office Word, Excel, PowerPoint und ein Mail-Programm. Für Windows erschien Microsoft Office dann erstmalig im Jahr 1990. Über die Jahre hinweg erschienen dann immer wieder neue Microsoft-Office-Versionen, die an die Voraussetzungen des Systems sowie der Anwender und Anwenderinnen angepasst waren. Im Jahr 1995 kam dann noch Microsoft Access hinzu – ein Programm für das Erstellen und Bearbeiten von Datenbanken. 

Im Laufe der Zeit sind jedoch nicht nur neue Funktionen hinzugekommen, sondern es sind auch veraltete, nicht mehr benötigte Features entfallen. Dazu gehört beispielsweise der „Photo Editor“, die „Sammelmappe“ für Projektzusammenstellungen oder „Projekt“, eine Software fürs Projektmanagement. 

Die aktuelle Version, Office 2021, wurde im Oktober 2021 veröffentlicht und ist bereits die 17. Version des Software-Pakets. Neu in dieser Version sind die überarbeitete Benutzeroberfläche, Leistungsverbesserungen sowie die Integration für den Betrieb im Dark Modes, der für Anwender:innen und Umwelt sinnvoll ist.


Die Vorteile von Microsoft 365 und Microsoft Office

Wenn Sie Microsoft 365 nutzen, profitieren Sie davon, immer die neueste Software zur Hand zu haben. Dies beinhaltet nicht nur laufend neue Funktionen der einzelnen Anwendungen, sondern auch hilfreiche Bug-Fixes und umfangreichere Dokumentationen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie die Programme mit einem Konto von mehreren Geräten aus nutzen können – es ist also möglich, eine in der Arbeit angefangene Word-Datei auch unterwegs am Smartphone oder zuhause am Home-PC zu bearbeiten. Die Synchronisation über die Geräte hinweg erfolgt automatisch. Diese Funktion ist dabei keineswegs nur auf Windows beschränkt, sondern funktioniert gleichermaßen auch auf Android oder macOS und iOS.

Sowohl bei Microsoft 365, als auch beim „normalen“ Office sind Support-Leistungen enthalten, wobei sie bei der einmaligen Office-Installation zeitlich begrenzt sind. Im Gegensatz dazu bekommt man bei Microsoft 365 den vollen Umfang an technischem Support, solange das Abonnement läuft.

Für Unternehmen hat das Office-Paket folgende Vorteile:

  • Flexibilität für alle Mitarbeitenden
  • Mehr Datensicherheit
  • Office 365 bringt eine Ersparnis für Unternehmen mit sich. Die Lizenzen müssen nur einmalig erworben werden. Je nachdem, ob neue Mitarbeitende hinzukommen oder alte die Firma verlassen, kann man schnell und einfach Lizenzen abgeben oder neue hinzukaufen.
  • Office 365 und Microsoft 365 ergänzen sich gut.
  • Bessere Abstimmung im Team: Mit Microsoft 365 ist eine effizientere Kommunikation zwischen den Mitarbeitenden möglich. Dazu können Sie nicht nur Teams nutzen, sondern beispielsweise auch Word.

Alles in allem ist Microsoft 365 die richtige Wahl, wenn es darum geht, viele Desktop-Apps mit einem Office-Paket abzudecken und die Produktivität zu erhöhen. Nicht umsonst ist Microsoft das führende Unternehmen im Office-Bereich. Sowohl für die Arbeit im Büro, als auch für das Home-Office oder private Angelegenheiten eignet sich das Paket hervorragend.


Die Nachteile von Microsoft 365 und Microsoft Office

Gibt es auch Nachteile, mit denen AnwenderInnen rechnen müssen, wenn sie das Microsoft Office-Paket nutzen? Es passiert oft, dass unerfahrene NutzerInnen im Umgang mit den einzelnen Anwendungen Probleme haben. Meistens liegt das jedoch nicht an der Software selbst, sondern am niedrigen Wissenstand der AnwenderInnen. In diesem Zusammenhang empfehlen wir eine entsprechende Schulung oder Weiterbildung. Weiters kann es zu Verbindungsproblemen kommen. Keine Sorge – sogar dann lassen sich die cloud-basierten Dienste von Microsoft nutzen. Das Speichern erfolgt in diesem Fall vorerst lokal und synchronisiert sich, sobald wieder eine stabile Internetverbindung aufgebaut wurde.

Der einzige weitere nennenswerte Nachteil, zu dem es kommen kann, ist die Sicherheit der Daten. Wie Sie vielleicht wissen, ist kein System zu 100% vor Hackerangriffen sicher. Microsoft Office ist da keine Ausnahme. Allerdings ist das Unternehmen in Sachen Security sehr gut aufgestellt. Die Sicherheit der Daten gilt als eines der Kundenversprechen des Tech-Konzerns. Die Daten, die Sie im One Drive speichern, sollen alle Anforderungen an die Datensicherheit einhalten.

Kritiker:innen bemängeln dennoch den Datenschutz des Unternehmen. Da Microsoft ein Unternehmen aus den USA ist, gelten in erster Linie die dortigen Regelungen. Der sogenannte Patriot Act aus dem Jahr 2001 besagt beispielsweise, dass Geheimdienste auch ohne richterlichen Beschluss Internet- und Telefonverbindungen überwachen dürfen. In Europa gelten allerdings andere Gesetze. Seit Inkrafttreten der DSGVO ist es untersagt, ohne Zustimmung personenbezogene Daten zu sammeln, auszuwerten oder anderweitig zu nutzen. Microsoft hat im Jahr 2020 auf die DSGVO reagiert und die Verträge mit europäischen Kunden und Kundinnen dementsprechend angepasst. Seitdem hält sich der Tech-Gigant an die DSGVO, die Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und die Empfehlungen des Europäischen Datenschutzausschuss (EDSA).

Andere Nachteile der Nutzung des Office-Pakets sind nicht bekannt. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen in der Branche hat Microsoft auch gut ausgebaute Support-Dienstleistungen, die Sie in Anspruch nehmen können. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für die große Bandbreite an Anwendungen unschlagbar.