DA-100T00-A: Analyzing Data with Power BI

Kurs DA-100T00-A: Analyzing Data with Power BI

In diesem Kurs werden die verschiedenen Methoden sowie die beste Vorgehensweise erläutert, die den geschäftlichen und technischen Anforderungen für die Modellierung, Visualisierung und Analyse von Daten mit Power BI entsprechen. Der Kurs zeigt auch, wie auf Daten aus einer Reihe von Datenquellen zugegriffen und diese verarbeitet werden können, einschließlich relationaler und nicht relationaler Daten. In diesem Kurs wird auch erläutert, wie geeignete Sicherheitsstandards und -richtlinien im gesamten Power BI-Spektrum, einschließlich Datensätzen und Gruppen, implementiert werden. In diesem Kurs wird auch erläutert, wie man Berichte und Dashboards für die Freigabe und Verteilung von Inhalten verwalten und bereitstellen kann. Schließlich wird in diesem Kurs gezeigt, wie paginierte Berichte innerhalb des Power BI-Services erstellt und in einem Arbeitsbereich zur Aufnahme in Power BI veröffentlicht werden.

Der Kurs kann auch zur Vorbereitung auf das Examen DA-100: Analyzing Data with Microsoft Power BI (beta) genutzt werden. Wenn Sie es bestanden haben zertifizieren Sie sich als Microsoft Certified: Data Analyst Associate.

Die Teilnahme am Examen ist optional und die Prüfungsgebühren sind nicht im Seminarpreis enthalten.

Zielgruppe

Die Zielgruppe für diesen Kurs sind Datenprofis und Business Intelligence-Experten, die lernen möchten, wie man akkurate Datenanalysen mit Power BI drchführen kann. Dieser Kurs richtet sich auch an Personen, die Berichte entwickeln, die Daten aus Datenplattformtechnologien visualisieren, die sowohl in der Cloud als auch lokal vorhanden sind.

Voraussetzungen

Zusätzlich zu ihrer Berufserfahrung sollten Studenten, die an dieser Schulung teilnehmen, über technische Kenntnisse verfügen, die den Informationen im Azure Fundamentals-Kurs entsprechen.

Trainingsinhalte

Einführung:
Dieses Modul untersucht die Landschaft des Power BI-Portfolios und beschreibt verschiedene Anwendungsfälle für Power BI. Der Kurs identifiziert und beschreibt dann die Rolle und Verantwortlichkeiten eines Datenanalysten.

  • Das Power BI-Portfolio

  • Identifizieren von Aufgaben des Datenanalysten

Daten abrufen und profilieren:
In diesem Modul wird die Identifizierung von und Verbindung mit verschiedenen Datenquellen untersucht. Der Teilnehmer lernt auch die Grundlagen zum Erkennen und Optimieren von Problemen mit der Abfrageleistung. Sie lernen auch, wie man eine ordnungsgemäße Datenprofilerstellung durchführt, um sich auf das anschließende Bereinigen und Formen der Daten vor dem Laden der Daten vorzubereiten.

  • Datenquellen

  • Speichermodi

  • Abfrageleistung

  • Daten-Profiling

Daten bereinigen und transformieren:
In diesem Modul werden die grundlegenden Konzepte zum Entwerfen eines Datenmodells für eine ordnungsgemäße Leistung und Skalierbarkeit vermittelt. Es bietet dem Teilnehmer eine Liste mit Elementen, über die er vor dem Erstellen des Modells nachdenken muss.

  • Benutzerfreundlichkeit

  • Kombinieren von Abfragen

  • Datenbereinigung und -transformation

  • Erweiterte Möglichkeiten

  • Konfigurieren des Ladens und Beheben von Fehlern

Entwerfen eines Datenmodells:
In diesem Modul werden die grundlegenden Konzepte zum Entwerfen eines Datenmodells für eine ordnungsgemäße Leistung und Skalierbarkeit vermittelt. Es bietet dem Teilnehmer eine Liste mit Elementen, über die er vor dem Erstellen des Modells nachdenken muss.

  • Grundlagen der Datenmodellierung

  • Maße und Abmessungen

  • Modell-Performance

Entwicklung eines Datenmodells:
In diesem Modul muss der Teilnehmer die im vorherigen Modul erlernten Schritte anwenden und ein Datenmodell erstellen, während er zusätzliche Elemente lernt und implementiert, um die Grundlage des Modells zu erstellen. Der Teilnehmer wird in diesem Modul in die ersten Sicherheitskonzepte und die Q & A-Funktion eingeführt.

  • Gemeinsame Datenmodellierungstechniken

  • Hinzufügen von Spalten zur Unterstützung des Datenmodells

  • Sicherheit auf Zeilenebene

  • Fragen und Antworten

Modellberechnungen mit DAX erstellen:
Dieses Modul bietet dem Teilnehmer zunächst eine Einführung in DAX sowie einige der kritischen Funktionen und Operatoren, die zur Verbesserung eines Datenmodells erforderlich sind, einschließlich Konzepte von Kennzahlen, berechneten Spalten und Tabellen sowie Zeitintelligenz.

  • Einführung in DAX

  • Erstellen von Tabellen und Spalten

  • Maße

  • Der Ausdruck KALKULIEREN

  • Zeitintelligenz-Funktionen

Optimieren der Modell-Performance:
In diesem Modul werden die Teilnehmer in die Schritte, Prozesse und Konzepte eingeführt, die zur Optimierung eines Datenmodells für die Leistung auf Unternehmensebene erforderlich sind.

  • Optimieren eines Datenmodells

  • Kardinalität

  • Identifizieren von Leistungsproblemen

Berichte erstellen:
Dieses Modul führt den Teilnehmer in die grundlegenden Konzepte und Prinzipien des Berichtserstellung ein, einschließlich Auswahl der richtigen Grafiken, Entwurf eines Seitenlayouts und Anwendung grundlegender, aber kritischer Funktionen wie Schneiden und Filtern. Das wichtige Thema der Gestaltung für Zugänglichkeit wird ebenfalls behandelt.

  • Auswahl einer Visualisierung

  • Konfigurieren von Visualisierungen

  • Seiten formatieren

  • Verbesserung des Berichts

Verbessern von Berichten für Benutzerfreundlichkeit und Leistung:
Dieses Modul hilft dem Teilnehmer, über die Grundlagen der Berichtserstellung hinauszudenken, und erörtert Themen zur Verbesserung des Berichts hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und Leistung. Der Teilnehmer verlässt dieses Modul mit dem Wissen, dass ein Bericht nicht nur zum Anschauen gedacht ist, sondern eine lebendige Leinwand darstellt, die eine Geschichte erzählt und als solche gestaltet werden sollte.

  • Lesezeichen und Navigation

  • Gestaltung zusammenhängender Seiten und Interaktionen

  • Berichte verbessern

Erstellen von Dashboards:
In diesem Modul lernt der Teilnehmer alles über Dashboards und die vielen darin enthaltenen Features und Funktionen kennen. Der Teilnehmer lernt, wie man den im vorherigen Modul erstellten Bericht an ein Dashboard anheftet und ihn dann für zusätzliche Benutzerfreundlichkeit und Einblicke in das Dashboard erweitert.

  • Dashboard-Design

  • Echtzeit-Dashboards

  • Dashboard-Verbesserungen

Verbessern von Berichten und Anwenden moderner Analytik:
Dieses Modul hilft dem Teilnehmer, zusätzliche Funktionen anzuwenden, um den Bericht für analytische Einblicke in die Daten zu verbessern, und gibt dem Studenten die Möglichkeit, den Bericht für die eigentliche Datenanalyse zu verwenden. Dieses Modul bietet dem Teilnehmer außerdem zusätzliche Schritte und Konzepte, um erweiterte Analysen auf den Bericht anzuwenden und durchzuführen, um noch tiefere und aussagekräftigere Dateneinblicke zu erhalten.

  • Navigation

  • Basisanalyse

  • Gruppieren, Binning und Clustering

  • Analyse im Zeitverlauf

  • Erweiterte Analyse

Verwalten und Freigeben von Power BI-Assets:
In diesem Modul lernen die Teilnehmer, die Konzepte zum Verwalten von Power BI-Assets, einschließlich Datensets und Arbeitsbereichen, sowie die Anwendung von Sicherheit auf Rollenebene auf ein Datenset. In diesem Modul lernen die Teilnehmer, wie sie Arbeitsbereiche erstellen und verwalten, Inhalte wie Berichte und Dashboards freigeben und eine App verteilen können.

  • Datensatzverwaltung

  • Erweiterte Datensätze

  • Konfigurieren der Sicherheit auf Zeilenebene

  • Erstellen und Verwalten von Arbeitsbereichen

  • Erweitern von Datensätzen und Berichten im Arbeitsbereich

  • Teilen und Verteilen von Inhalten

Arbeiten mit paginierten Berichten in Power BI:
In diesem Modul lernt der Student etwas über paginierte Berichte. Der Teilnehmer lernt, was das ist, wie sie in das Power BI-Spektrum passen, und kann sich dann ansehen, wie ein Bericht erstellt und veröffentlicht wird.

  • Einführung in paginierte Berichte

  • Datenquellen und Datensätze

  • Hinzufügen visueller Elemente

  • Verbessern und Veröffentlichen von Berichten

Seminarzeiten

  • Dauer: 5 Tage
  • 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.700,00 € zzgl. 16% USt.
3.132,00 € inkl. 16% USt.

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
12.10. – 16.10.2020 München (München) 2.700,00 €
16.11. – 20.11.2020 München (München) 2.700,00 €
07.12. – 11.12.2020 München (München) 2.700,00 €

Für Ihre Buchung von "DA-100T00-A: Analyzing Data with Power BI" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Excel 2019 - Neuerungen in Excel 2019 Excel 2019 - Neuerungen 1 Tag 490,00 € zzgl. 16% USt.
568,40 € inkl. 16% USt.
Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Grundkurs Schulung Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Grundkurs 2 Tage 490,00 € zzgl. 16% USt.
568,40 € inkl. 16% USt.
Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Aufbaukurs Schulung Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Aufbaukurs 2 Tage 590,00 € zzgl. 16% USt.
684,40 € inkl. 16% USt.
Excel 2007 / 2010 / 2013 / 2016 VBA-Programmierung Grundkurs Schulung Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 VBA-Programmierung Grundkurs 3 Tage 1.050,00 € zzgl. 16% USt.
1.218,00 € inkl. 16% USt.
Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 VBA-Programmierung Aufbaukurs Schulung Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 VBA-Programmierung Aufbaukurs 2 Tage 930,00 € zzgl. 16% USt.
1.078,80 € inkl. 16% USt.

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • Consulting
    Consulting wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.700,00 € zzgl. 16% USt.
    3.132,00 € inkl. 16% USt.

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Hinweis zu den Terminen:

    Ausgebucht Ausgebucht
    Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
    Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis
    12.10. 16.10.2020
    München
    16.11. 20.11.2020
    München
    07.12. 11.12.2020
    München
    • Dauer: 5 Tage
    • 1. Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Teilnehmerstimmen

Excel 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Formeln und Funktionen

Super kompetente Referentin angenehme Atmosphäre.

S.S am 29.05.2019

Word 2010 / 2013 / 2016 / 2019 Grundkurs

Alles super, gerne wieder!

E.D am 09.05.2019

E.B am 23.05.2019