Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr 0800 71 20000 Corona Informationen

Certified Ethical Hacker v12 (CEH)


IT-Security Schulungen 5 Tage

Zertifizierung EC-Council

Jetzt Neu: Version 12 mit zahlreichen Neuerungen und Themen. Version 12 basiert auf einem neuen Lern-Framework mit 4 Phasen (Learn, Certify, Engange und Compete) und umfasst 20 aktualisierte Module. Nach erfolgreicher Prüfung können Sie sich jetzt noch eine Ebene weiter zum CEH Master qualifizieren.

Absolvieren Sie jetzt den Certified Ethical Hacker Kurs v12 inkl. CEH Zertifikat. Das Seminar bereitet Sie auf die CEH Prüfung als EC-Council Certified Ethical Hacker vor. Der Certified Ethical Hacker ist ein Experte, der es versteht, Netzwerke auf Schwachstellen in der Sicherheitskonfiguration zu prüfen und zu sichern. Das Programm zertifiziert den Kursteilnehmer als anbieterneutrale Sicherheitsexperten. Für Unternehmen bringt ein ausgebildeter Certified Ethical Hacker viel mehr als nur grundlegende Kenntnisse als Systemadministrator mit.

Der beste Weg ist es, sich auf den Standpunkt des Gegners zu stellen. Lernen Sie, Ihre eigene IT mit den Augen eines potentiellen Angreifers zu sehen, und finden Sie die Sicherheitslücken in Ihrer IT. Der Kurs ist praxisorientiert und schult mit Live Beispielen, inklusive Angriffen auf Windows- und Linux- Server, sowie Endgeräte. Auch Firewalls, IDS-Systeme, Domain Controller, Webanwendungen werden direkt im Live-Training angegriffen.

Die CEH-Prüfung besteht auch in Version 12 noch aus 125 Fragen und dauert insgesamt 4 Stunden. Die Prüfungsgebühren und die Labs sind im Kurspreis enthalten.


Ihre Vorteile:

  • Aktuelle CEH Version 12 als Präsenzseminar oder als Online-Training
  • Original EC-Council Unterlage + Zertifikat
  • Prüfung am letzten Seminartag
  • Zertifizierte und erfahrene EC-Council Trainer
  • Die CEH v12 Zertifizierung findet als Präsenzschulung unter anderem in München, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Köln, Nürnberg, Hamburg und als Live-Online-Training statt.
Optimale Prüfungsvorbereitung
Live Angriffe auf Linux und Windows
Netzwerk Scans und Discovery
Schwachstellen Analyse
Angriffe auf Syteme
Session Hijacking
Malware-Bedrohungen
IDS und Firewalls umgehen
Sniffing und Co
Kryptographie und Verschlüsselung
Cloud Computing, Kubernetes, Docker
Und vieles mehr

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Entwickler im Security-Bereich
  • IT-Sicherheit
  • Sicherheitsanalysten

Voraussetzungen für die Schulung

  • Netzwerkkenntnisse: TCP/IP- und OSI-Referenz-Modell. Grundlegende Aufgabe und Funktionsweise der Protokolle Ethernet, ARP, IP, ICMP, TCP, UDP, DNS, DHCP, FTP und HTTP
  • Linuxkenntnisse mindestens auf LPIC-1 Niveau: Erfahrung im Umgang mit Linux-Systemen, auch mit graphischen Umgebungen. Umgang mit der Kommandozeile (z.B. cat, mv, cp, rm, file, locate, grep). Paketmanagement unter Debian-basierten Linux-Distributionen, wie z.B. Kali Linux (apt, apt-get, apt-cache).
  • Umgang mit der Windows-Kommandozeile: Kenntnis wichtiger Systembefehle unter Windows (start, type, ipconfig, netstat, arp, regedt32 etc.)
  • Englischkenntnisse: Da die Kursunterlagen und die Prüfung nur auf Englisch zur Verfügung stehen, sind Englischkenntnisse (Schriftform) erforderlich. Der Kurs selber wird auf Deutsch (Englisch auf Wunsch) durchgeführt.
3 Tage Präsenz oder Online
1.290,00 € zzgl. 19% USt.
1.535,10 € inkl. 19% USt.
1.290,00 € zzgl. 19% USt.
1.535,10 € inkl. 19% USt.
1.440,00 € zzgl. 19% USt.
1.713,60 € inkl. 19% USt.
1.390,00 € zzgl. 19% USt.
1.654,10 € inkl. 19% USt.
1.490,00 € zzgl. 19% USt.
1.773,10 € inkl. 19% USt.

Kursinhalte

  • Einführung in das Thema Ethical Hacking
  • Kali und Parrot Linux
  • Footprinting and Reconnaissance
  • Netzwerk-Scans (nmap & Co.)
  • Enumeration Techniques (Informationen abziehen)
  • Schwachstellen Analyse (Penetration Testing)
  • Angriffe auf Systeme
  • Bedrohungen durch Malware
  • Aktuelle Trojaner unter Windows
  • Aktuelle Rootkits unter Linux
  • Malware Architektur und Design
  • Sniffing - Abfangen von Informationen
  • MITM Angriffe
  • Social Engineering
  • DoS und DDoS (Distributed Denial of Service) 
  • Session Hijacking
  • IDS, Firewalls und Honeypots umgehen
  • Angriffe auf Web Server
  • Web Applikationen kompromitieren
  • SQL Injections und andere SQL Lücken
  • OWASP 
  • WLAN und WLAN Verschlüsselung angreifen (WEP, WPA 1-3)
  • Angriffe auf mobile Platformen
  • Angriffe auf das Internet der Dinge (IoT, IIoT) mit Shikra, Bus Pirate, Facedencer21...
  • Cloud Computing
  • Angriffe auf Container (Kubernetes, Docker...)
  • Kryptographie und Verschlüsselung (AES, Twofish, Serpent), Cryptoanalyse
  • Break-the-Code Challange (BTC), inkl. der OWASP Top 10 Angriffsvektoren!

Häufig gestellte Fragen

Sie haben 4 Stunden Zeit, um die 125 Multiple-Choice Fragen zu beantworten. Bitte beachten Sie, dass die Prüfung nur auf Englisch verfügbar ist.

Ja, Sie sollten mindestens Linux Kentnisse auf LPIC-1 Niveau besitzen. Unter Voraussetzungen finden Sie die entsprechenden Kurse, die Ihnen das notwendige Wissen vermitteln.

Für die Schulung bereiten wir diverse Server, Endgeräte und Netzwerkumgebungen vor. Es werden also echte Maschinen angegriffen. Von Linux- und Windows-Servern, über Endgeräte (PCs und IoT), bishin zur typischen Netzwerkinfrastruktur in Unternehmen (Firewalls, IDS-Systeme, DCs uvm.).

Lernen von Experten

Zertifizierte und praxiserfahrene TrainerInnen

Inklusive

Mittagessen, Unterlagen, Zertifikat, WLAN, Getränke uvm.

Gruppengröße

Minimal 4, Maximal 10 TeilnehmerInnen

Passende Unterlage

Inklusive Fachbuch zur Schulung.

Sprache

Deutsch (Englisch auf Wunsch)

Förderungen

Bis zu 100% Kostenübernahme!

Fragen zum Ablauf?

FAQ und Kontakt

Passende Schulungen nach dem Kurs
4.990,00 € zzgl. 19% USt.
5.938,10 € inkl. 19% USt.
6.590,00 € zzgl. 19% USt.
7.842,10 € inkl. 19% USt.
2 Tage Präsenz oder Online
950,00 € zzgl. 19% USt.
1.130,50 € inkl. 19% USt.
4.450,00 € zzgl. 19% USt.
5.295,50 € inkl. 19% USt.
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.

Termine für Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

13.03.2023
Plätze verfügbar
München 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
17.04.2023
Plätze verfügbar
Online 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
22.05.2023
Plätze verfügbar
Online 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
26.06.2023
Plätze verfügbar
Online 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
11.09.2023
Plätze verfügbar
München 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
16.10.2023
Plätze verfügbar
Online 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
11.12.2023
Plätze verfügbar
Online 5 Tage
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
Der passende Termin oder Standort ist nicht dabei? Gerne bieten wir Ihnen eine passende Lösung an.
Ähnliche Schulungen
3 Tage Präsenz oder Online
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.
5 Tage Präsenz oder Online
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
4.450,00 € zzgl. 19% USt.
5.295,50 € inkl. 19% USt.
4.450,00 € zzgl. 19% USt.
5.295,50 € inkl. 19% USt.

Alle Schulungen zum Thema

Noch Fragen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail!

Frank Lewin
Frank Lewin