Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr 0800 71 20000 Corona Informationen

ISO / IEC 27001 Foundation Seminar


ISO Zertifizierungs-Seminare im IT-Bereich 2 Tage

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in das Thema Management der Informationssicherheit (Information Security Management) auf der Basis des internationalen Standards ISO/IEC 27000. Der Kurs bereitet auf die offizielle Prüfung zum Erwerb des "Foundation Certificate in Information Security Management according to ISO/IEC 27001" vor. Das Zertifikat bescheinigt dem Besitzer Kenntnisse zu allen grundlegenden Methoden, Prozessen und Maßnahmen der ISO/IEC 27000.

Innerhalb des Foundation Seminars wird Ihnen das InformationssicherheitsManagementsystem (ISMS) und die Mindestanforderungen, die eine Organisation nachweislich im Rahmen einer ISO/IEC 27001 Zertifizierung umsetzen muss, vermittelt. Gleichzeitig ist dieses Seminar das Basisseminar um die vertiefenden Seminare auf der „Professional-Ebene“ besuchen zu können. Das Seminar erfüllt die Anforderungen des TÜV SÜD.

ISO/IEC 27000 ist der einzige "echte" Standard im Bereich Informationssicherheitsmanagement. Das Schema für Personenzertifizierungen bereitet Verantwortliche und Mitarbeiter sowohl auf die praktischen Anforderungen im täglichen Betrieb als auch auf eine mögliche Zertifizierung der Organisation nach der ISO-Norm vor.


Nach Beendigung des Seminar:

  • kennen Sie die Normenreihe ISO/IEC 27000
  • haben Sie einen grundlegenden Überblick über das Thema Information Security Management 
  • kennen Sie die Bestandteile der in der ISO/IEC 27001 beschriebenen Informationsmanagement Systemen und deren Mindestanforderungen
  • haben Sie erfahren welche weiteren Standards und Rahmenwerke hilfreich sind bei der Umsetzung von Security Standards 
  • sind Sie in der Lage die Relevanz der Norm für Ihre Umgebung beurteilen

Zielgruppe

  • Beauftragte für das Thema Informationssicherheit in einer Organisation (z.B. Datenschutzbeauftragter, Information Security Officer)
  • Sicherheitsverantwortliche aller Bereiche, die erfahren wollen, wie Sie bei der Umsetzung, Einhaltung und Überwachung von Sicherheitsanforderungen von der Norm profitieren können.

Voraussetzungen für die Schulung

Keine. Unser Schulungspartner und seine Trainer sind vom TÜV SÜD akkreditiert und zertifiziert.

Kursinhalte

  • Die Normenreihe ISO/IEC 27000 im Überblick
  • Grundlagen von Informationssicherheits-Managementsystemen
  • ISO/IEC 27001 – Mindestanforderungen
  • ISO/IEC 27001 – Maßnahmenziele und Maßnahmen
  • ISO/IEC 27002 – Empfehlungen und Leitlinien
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke
  • Zertifizierungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27000

Lernen von Experten

Zertifizierte und praxiserfahrene TrainerInnen

Durchführungs-Garantie

Unsere Schulungen finden ab der 1. Buchung statt.

Inklusive

Mittagessen, Unterlagen, Zertifikat, WLAN, Getränke uvm.

Gruppengröße

Minimal 1, Maximal 5 TeilnehmerInnen

Passende Unterlage

Inklusive Fachbuch zur Schulung.

Sprache

Deutsch (Englisch auf Wunsch)

Förderungen

Bis zu 100% Kostenübernahme!

Fragen zum Ablauf?

FAQ und Kontakt

Ähnliche Schulungen
2 Tage Präsenz oder Online

2 Tage Präsenz oder Online

Noch Fragen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail!

Michaela Berger
Michaela Berger