Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr 0800 71 20000 Corona Informationen

Rechtliche Grundlagen in der Pflege


Recht in Pflege und Gesundheit 1 Tag

Die TeilnehmerInnen erhalten einen umfassenden Einblick in die in der Pflege relevanten Gesetze. Leitungskräften wird ein Überblick über die Fülle der zu beachtenden Gesetze an die Hand gegeben. Als verantwortliche Führungskraft ist es unabdingbar, immer wieder auf dem aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen zu sein.

Seminarleitung: Frau Simone Heimkreiter
Sie leitete als Dipl. Betriebswirtin (FH) ein Pflegeheim mit Gerontopsychiatrie für einen großen Wohlfahrtsverband. Sie arbeitet seit zehn Jahren freiberuflich als Dozentin für diverse Bildungsträger im Umfeld der Altenpflege. Darüber hinaus ist sie seit über sechs Jahren zum Business Coach ausgebildet. In dieser Funktion coacht sie erfolgreich Fach- und Führungskräfte in der Altenpflege und in der Psychiatrie. Seit Jahren gilt ihr Engagement der Vermeidung von freiheitseinschränkenden Maßnahmen. Als vom Betreuungsgericht beauftragte Verfahrenspflegerin nach dem „Werdenfelser Weg“ ist ihr Bestreben, Fixierungen in der Pflege zu vermeiden.

Zielgruppe

Pflegedienstleitung, Stationsleitung, Wohnbereichsleitung, Praxisanleitung, Leitung der sozialen Betreuung

Voraussetzungen für die Schulung

keine

Kursinhalte

  • Welche Gesetze sind für die Pflege relevant? (SGB XI, Strafrecht, BGB, GG, Haftungsrecht, Betreuungsrecht)
  • Freiheitsentziehende Maßnahmen, Unterbringung
  • Zwangsbehandlung, -medikation
  • Datenschutzbestimmungen
  • Aufgaben der Prüfungsinstanzen: MDK, FQA

Lernen von Experten

Zertifizierte und praxiserfahrene TrainerInnen

Durchführungs-Garantie

Unsere Schulungen finden ab der 1. Buchung statt.

Inklusive

Mittagessen, Unterlagen, Zertifikat, WLAN, Getränke uvm.

Gruppengröße

Minimal 6, Maximal 15 TeilnehmerInnen

Passende Unterlage

Inklusive Fachbuch zur Schulung.

Sprache

Deutsch (Englisch auf Wunsch)

Förderungen

Bis zu 100% Kostenübernahme!

Fragen zum Ablauf?

FAQ und Kontakt

Ähnliche Schulungen
295,00 € zzgl. 19% USt.
351,05 € inkl. 19% USt.

Noch Fragen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail!

Michaela Berger
Michaela Berger