TRN-TCL4 (MWG) Web Gateway 7.6

Durch McAfee (bisher Intel Security) Schulungen erhalten Sie die theoretischen Grundlagen zu Implementierung und Betrieb von Sicherheitslösungen. Dazu gehören Kenntnisse über die Funktionsweise von Viren, Bedrohungen durch Hacker und schadhafte Programme, die Definition von Sicherheitsrichtlinien, sowie gängige Vorgehensweisen zur Installation und Konfiguration der McAfee (bisher Intel Security) Lösungen.

Das erklärte Ziel der McAfee University (bisher Intel Security University) ist es, Ihre Fähigkeiten im Umgang mit den Produkten zu erhöhen. Sie sollen dabei erlernen mit unerwarteten Problemen fertig zu werden, rechtzeitig auf technische Änderungen reagieren zu können und für die zukünftige Entwicklung Ihrer IT-Infrastruktur Akzente zu setzen. Dabei liegen die Schwerpunkte auf Implementation, Administration und dem Fehler-Management sowie Übungen zur Fehlersuche aus der Praxis.

Zielgruppe

Systemadministratoren, Sicherheitsbeauftragte und Verantwortliche für die Planung, Konzeption und Implementierung von organisationsweiten Sicherheitslösungen am Netzwerk-Gateway, sowie Produktanwender.

Voraussetzungen

Fundiertes Wissen als Systemadministrator. Kenntnisse über TCP/IP und praktische Erfahrungen im Netzwerk- und Anwendungsumfeld.

Trainingsinhalte

Angefangen von den Grundkenntnissen zur Installation und Konfiguration des McAfee Web Gateway 7 vermittelt Ihnen das Training die Philosophie des Web Gateways um Ihre Web Security am Gateway umsetzen zu können. Umfangreiche praktische Übungen liefern Ihnen verschiedene Strategien zur Umsetzung der Regeln.
Troubleshooting und die Vermittlung vieler Erfahrungen aus der Praxis versetzen Sie in die Lage, Ihr McAfee Web Gateway Projekt erfolgreich umzusetzen.

Seminarzeiten

  • Dauer: 4 Tage
  • 1. Tag: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Weitere Tage: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.866,48 €
(3.411,11 € inkl. 19% USt.)

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
21.-24.11.2017 Hamburg (Hamburg) 2.866,48 €

Für Ihre Buchung von "TRN-TCL4 (MWG) Web Gateway 7.6" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
TRN-TCL5 (VS & ePO) VirusScan Enterprise 8.8 & ePolicy Orchestrator 5.3 5 Tage 3.583,10 €
(4.263,89 € inkl. 19% USt.)
TRN-TCL4 (ENS 10) Endpoint Security 10 Administration 4 Tage 2.866,48 €
(3.411,11 € inkl. 19% USt.)
TRN-TCL3 (HIPS) Host Intrusion Prevention 8.0 3 Tage 2.149,86 €
(2.558,33 € inkl. 19% USt.)
TRN-TCL4 (ATD) Advanced Threat Defense 4 Tage 2.866,48 €
(3.411,11 € inkl. 19% USt.)
TRN-TCL4 (ESM I) ESM 9.6 for Engineers I 4 Tage 2.866,48 €
(3.411,11 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 4 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.866,48 €
    (3.411,11 € inkl. 19% USt.)

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Jetzt buchen
    TRN-TCL4 (MWG) Web Gateway 7.6
    Durch McAfee (bisher Intel Security) Schulungen erhalten Sie die theoretischen Grundlagen zu Implementierung und Betrieb von Sicherheitslösungen. Dazu gehören Kenntnisse über die Funktionsweise von Viren, Bedrohungen durch Hacker und schadhafte Programme, die Definition von Sicherheitsrichtlinien, sowie gängige Vorgehensweisen zur Installation und Konfiguration der McAfee (bisher Intel Security) Lösungen. Das erklärte Ziel der McAfee University (bisher Intel Security University) ist es, Ihre Fähigkeiten im Umgang mit den Produkten zu erhöhen. Sie sollen dabei erlernen mit unerwarteten Problemen fertig zu werden, rechtzeitig auf technische Änderungen reagieren zu können und für die zukünftige Entwicklung Ihrer IT-Infrastruktur Akzente zu setzen. Dabei liegen die Schwerpunkte auf Implementation, Administration und dem Fehler-Management sowie Übungen zur Fehlersuche aus der Praxis.
    21.11.2017, 09:30 Uhr
    24.11.2017, 16:00 Uhr
    Hamburg – Symplasson Informationstechnik GmbH
    Holstenstraße 205
    22765 Hamburg
    3.411,11
    21.11. 24.11.2017 Durchführungsgarantie
    Hamburg
    • Dauer: 4 Tage
    • 1. Tag:
      09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen

* Inklusive: Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

** Bei dem Termin handet es sich um den Start-Termin. Die Folgetermine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Hinweis zu den Terminen:

Ausgebucht Ausgebucht
Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis

Teilnehmerstimmen

TCP/IP Einführung

Hochachtung, uns Laien in dieser Dichte den Stoff zu vermitteln. Ich nehme viel mit!

H.G am 09.04.2016

Lexware Financial Office Pro Buchhalter Pro Aufbaukurs

Fr. Schachtebeck ist absolut kompetent und geht auf alle Fragen ein. Man lernt sehr viel dabei. Absolut empfehlenswert!

J.N am 12.08.2016

Java - Grundkurs für Programmier-Anfänger

Sehr guter Trainer, viel gelernt. Vielen Dank!

C.K am 25.03.2016