MS-100T00-A: Microsoft 365 Identity and Services

MS-100T00-A: Microsoft 365 Identity and Services

Dieser Kurs behandelt drei zentrale Elemente der Microsoft 365-Unternehmensverwaltung: Microsoft 365-Mandanten- und -Dienstverwaltung, Office 365-Verwaltung und Microsoft 365-Identitätsverwaltung. In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen.

Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen und die Verwaltung des Mandantenstatus und der Dienste.

Wenn Ihr Microsoft 365-Mandant nun fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Office 365-Verwaltung untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über die Funktionen von Office 365-Produkten, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, zusätzlicher Produktressourcen und Geräteverwaltung. Anschließend wechseln Sie zur Konfiguration von Office 365, wobei der Hauptfokus auf der Konfiguration der Office-Kundenkonnektivität zu Office 365 liegt.

Abschließend wird untersucht, wie Office 365 ProPlus-Bereitstellungen verwaltet werden, von benutzergesteuerten Kundeninstallationen bis hin zu zentralisierten Office 365 ProPlus-Bereitstellungen. Zum Abschluss dieses Abschnitts erfahren Sie, wie Sie Office Telemetrie und Microsoft Analytik konfigurieren.

Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit einem Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der vielfältigen Authentifizierung und der Selbstbedienungs-Kennwortverwaltung implementieren. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung der Anwendung und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten.

Anschließend wird untersucht, wie der Azure AD-Anwendungsproxy konfiguriert wird, einschließlich des Installierens und Registrierens eines Connectors und des Publizierens einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend untersuchen Sie, wie Sie Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten. Dies umfasst Anleitungen zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines Benutzers für die Zusammenarbeit und die Problembehandlung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

Außerdem dient dieses Training zur optimalen Vorbereitung auf das Examen MS-100: Microsoft 365 Identity and Services. Sobald Sie dieses und auch das Examen MS-101: Microsoft 365 Mobility and Security bestanden haben, sind Sie Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert.

Alle Kurse können auch ohne Zertifizierungsabsicht besucht werden. Examen sind optional und mit weiteren Kosten verbunden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die Microsoft 365 Enterprise-Administratorrolle anstreben und einen der Microsoft 365-Zertifizierungspfade für rollenbasierte Administratoren abgeschlossen haben.

Voraussetzungen

  • Abschluss eines rollenbasierten Administratorkurses wie z.B. Messaging, Teamwork, Security und Compliance oder Teams.

  • Ein fundiertes Verständnis von DNS und grundlegenden Funktionserfahrungen mit Microsoft 365-Diensten.

  • Ein fundiertes Verständnis allgemeiner IT-Praktiken.

Trainingsinhalte

Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten:

Dieses Modul konzentriert sich auf die Planung Ihrer Microsoft 365-Erfahrung. Dies umfasst die Planung des richtigen Microsoft 365-Abonnements, die Planung von Microsoft 365 in Ihrer On-Premises-Infrastruktur, die Planung der Identitäts- und Authentifizierungslösung, die Ihren organisatorischen Anforderungen am besten entspricht, die Planung Ihres Service-Setups, die Planung für Hybridumgebungen und die Planung Ihrer Migration zu Microsoft 365.

  • Planen Ihres Microsoft 365-Erlebnisses

  • Planen einer lokalen Microsoft 365-Infrastruktur

  • Planung Ihrer Identitäts- und Authentifizierungslösung

  • Planen Ihres Service-Setups

  • Planen Ihrer hybriden Umgebung

  • Planen Ihrer Migration zu Office 365

Konfigurieren Ihres Microsoft 365-Mandanten:

Während sich Modul 1 auf die Planung Ihres Microsoft 365-Mandanten konzentriert, geht dieses Modul zur Konfiguration Ihres Mandanten über. Dies umfasst die Konfiguration Ihrer Microsoft 365-Erfahrung, einschließlich Ihres Organisationsprofils, Ihres Mandantenabonnements, Ihrer Dienste und Add-Ins sowie Ihrer Mandantenkonfiguration. Anschließend erfahren Sie, wie Sie Microsoft 365-Benutzerkonten und -Lizenzen, Sicherheitsgruppen und Domain-Services verwalten. Abschließend untersuchen Sie, wie Sie FastTrack- und Partner-Services nutzen können.

  • Konfigurieren Ihres Microsoft 365 Erlebnisses

  • Verwalten von Benutzerkonten und Lizenzen in Microsoft 365

  • Verwalten von Sicherheitsgruppen in Microsoft 365

  • Implementieren Ihrer Domain-Services

  • Nutzung von FastTrack- und Partner-Services

Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten:

In den vorherigen Modulen haben Sie gelernt, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten planen und konfigurieren können. In diesem Modul machen Sie den nächsten Schritt im Bereitstellungsprozess, indem Sie lernen, wie Sie Ihren Mandanten nach seiner Implementierung verwalten. Dies umfasst das Konfigurieren Ihrer Microsoft 365-Administratorrollen, das Verwalten des Mandantenzustands und der Mandanten-Services sowie das Verwalten benutzergesteuerter und zentraler Bereitstellungen von Microsoft 365 Apps für Unternehmen (ehemals Office 365 ProPlus).

  • Konfigurieren von Microsoft 365-Administratorrollen

  • Mandantengesundheit and -Services verwalten

  • Verwalten von benutzergesteuerten Kunden-Installationen

  • Verwalten zentraler Microsoft 365-Apps für Unternehmensbereitstellungen

Office 365-Übersicht:

In diesem Modul werden die wichtigsten Merkmale und Funktionen der wichtigsten Microsoft 365-Servicesuntersucht, darunter Exchange Online, SharePoint Online, Teams, Power Apps, Power Automate, Power BI und Power Virtual Agents. Dieses Modul stellt Ihnen außerdem zusätzliche Microsoft 365-Ressourcen vor und bietet eine Einführung in die Geräteverwaltung mit Hilfe von Microsoft Intune, Sicherheitsgrundlagen und bedingtem Zugriff.

  • Exchange Online-Übersicht

  • SharePoint Online-Übersicht

  • Teams–Übersicht

  • Übersicht über Power Platform

  • Übersicht über Power Apps

  • Übersicht über Power Automate

  • Power BI-Übersicht

  • Übersicht über Power Virtual Agents

  • Übersicht über zusätzliche Ressourcen

  • Übersicht über die Geräteverwaltung

Konfigurieren von Microsoft 365-Clients:

Dieses Modul führt Sie in die Microsoft 365-Clients ein, einschließlich mobiler Clients und Clients, die offline arbeiten. In diesem Modul wird auch untersucht, wie die Office-Client-Konnektivität zu Microsoft 365 konfiguriert wird, einschließlich der automatischen Client-Konfiguration, der für die automatische Client-Konfiguration erforderlichen DNS-Einträge, der Konfiguration von Outlook-Clients, der Konfiguration von MFA und der Fehlerbehebung bei der Client-Konnektivität.

  • Microsoft 365-Clientübersicht

  • Konfigurieren Sie die Office Client-Konnektivität zu Microsoft 365

Benutzergesteuerte Daten erfassen:

In diesem Modul wird untersucht, wie benutzergesteuerte Daten mit Hilfe von Office Telemetry und Workplace Analytics erfasst werden.

  • Office Telemetrieoptionen konfigurieren

  • Konfigurieren von Workplace Analytics

Planen und Implementieren der Identitätssynchronisation:

Dieses Modul bietet eine eingehende Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der vielfältigen Authentifizierung und der Selbstbedienungs-Kennwortverwaltung implementieren können.

  • Einführung in die Identitätssynchronisierung

  • Planen von Azure AD Connect

  • Azure AD Connect-Implementieren

  • Verwalten synchronisierter Identitäten

  • Passwortverwaltung in Microsoft 365

Implementierung von Anwendung und externem Zugriff:

Dieses Modul bietet einen umfassenden Überblick über die Implementierung von Anwendungen und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten können, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Anschließend wird untersucht, wie der Azure AD-Anwendungsproxy konfiguriert wird, einschließlich Installieren und Registrieren eines Connectors und des Publizierens einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend untersuchen Sie, wie man Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten kann. Dies umfasst Anleitungen zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines Benutzers für die Zusammenarbeit und die Problembehandlung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

  • Implementieren von Anwendungen in Azure AD

  • Konfigurieren Sie die Azure AD-App-Proxys

  • Lösungen für den externen Zugriff

Seminarzeiten

  • Dauer: 5 Tage
  • 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.300,00 € zzgl. 19% USt.
2.737,00 € inkl. 19% USt.

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
09.08. – 13.08.2021 München (München) 2.300,00 €
06.09. – 10.09.2021 München (München) 2.300,00 €
04.10. – 08.10.2021 München (München) 2.300,00 €
01.11. – 05.11.2021 München (München) 2.300,00 €
29.11. – 03.12.2021 München (München) 2.300,00 €

Für Ihre Buchung von "MS-100T00-A: Microsoft 365 Identity and Services" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Microsoft 365 Certified: Fundamentals - MS-900T01-A MS-900T01-A: Microsoft 365 Fundamentals 1 Tag 690,00 € zzgl. 19% USt.
821,10 € inkl. 19% USt.
MS-101T00-A: Microsoft 365 Mobility and Security MS-101T00-A: Microsoft 365 Mobility and Security 5 Tage 2.300,00 € zzgl. 19% USt.
2.737,00 € inkl. 19% USt.
MS-500T00-A: Microsoft 365 Security Administration MS-500T00-A: Microsoft 365 Security Administration 4 Tage 2.100,00 € zzgl. 19% USt.
2.499,00 € inkl. 19% USt.
MS-030T00: Office 365 Administrator MS-030T00-A: Office 365 Administrator 5 Tage 2.300,00 € zzgl. 19% USt.
2.737,00 € inkl. 19% USt.
MOC 10984 - Deploying and Managing Office 365 Hybrid Deployments MOC 10984 - Deploying and Managing Office 365 Hybrid Deployments 3 Tage 1.600,00 € zzgl. 19% USt.
1.904,00 € inkl. 19% USt.

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • Consulting
    Consulting wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.300,00 € zzgl. 19% USt.
    2.737,00 € inkl. 19% USt.

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Hinweis zu den Terminen:

    Ausgebucht Ausgebucht
    Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
    Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis
    09.08. 13.08.2021
    München
    06.09. 10.09.2021
    München
    04.10. 08.10.2021
    München
    01.11. 05.11.2021
    München
    29.11. 03.12.2021
    München
    • Dauer: 5 Tage
    • 1. Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr