Seminare zum Aktionspreis
Alle Angebote

Blockchain Seminare

Eine Blockchain (auch Block Chain, englisch für Blockkette) ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, „Blöcke“ genannt, die mittels kryptographischer Verfahren miteinander verkettet sind. Jeder Block enthält dabei typischerweise einen kryptographisch sicheren Hash (Streuwert) des vorhergehenden Blocks, einen Zeitstempel und Transaktionsdaten.

Der Begriff Blockchain wird auch genutzt, wenn ein Buchführungssystem dezentral geführt wird und der jeweils richtige Zustand dokumentiert werden muss, weil viele Teilnehmer an der Buchführung beteiligt sind. Dieses Konzept wird als Distributed-Ledger-Technologie (dezentral geführte Kontobuchtechnologie) oder DLT bezeichnet. Was dokumentiert werden soll, ist für den Begriff der Blockchain unerheblich. Entscheidend ist, dass spätere Transaktionen auf früheren Transaktionen aufbauen und diese als richtig bestätigen, indem sie die Kenntnis der früheren Transaktionen beweisen. Damit wird es unmöglich gemacht, Existenz oder Inhalt der früheren Transaktionen zu manipulieren oder zu tilgen, ohne gleichzeitig alle späteren Transaktionen ebenfalls zu zerstören. Andere Teilnehmer der dezentralen Buchführung, die noch Kenntnis der späteren Transaktionen haben, würden eine manipulierte Kopie der Blockchain daran erkennen, dass sie Inkonsistenzen in den Berechnungen aufweist.

Blockchain ist eine nicht mehr ganz neue Technologie, dezentral Transferleistungen und Vertragsabschlüsse zu speichern und einsehbar zu machen. Die Kryptowährung Bitcoin ist dabei nur eine Spezialanwendung der Blockchain-Technologie, von der manche behaupten, dass sie das Internet von Grund auf revolutionieren wird.

Der Hype rund um Blockchain-Anwendungen beschränkt sich schon lange nicht mehr nur auf Bitcoin als erste Anwendung und ist in den letzten Jahren offiziell in der Unternehmenswelt angekommen. Viele Unternehmen und ganze Branchen möchten verstehen wie die Blockchain-eingesetzt werden können. Aktuelle Studien schätzen, dass sich die Ausgaben für Blockchain-Projekte auf über US$12 Milliarden belaufen werden. Jedoch zeigen aktuelle Marktdaten, dass nur ein sehr geringer Prozentsatz der Unternehmen Wissen über Blockchain-Applikationen und -Technologien haben, wodurch nur die wenigsten Blockchain-Projekte deswegen realisiert werden.

Seminare zu Blockchain

Seminar Dauer Kosten
Blockchain und Ethereum 1 Tag 895,00 € zzgl. 16% USt.
1.038,20 € inkl. 16% USt.
Einführung in die Blockchain-Technologie 1 Tag 895,00 € zzgl. 16% USt.
1.038,20 € inkl. 16% USt.
Grundlagen der Blockchain-Anwendung 2 Tage 1.695,00 € zzgl. 16% USt.
1.966,20 € inkl. 16% USt.
Blockchain-Technologie im Unternehmen 2 Tage 1.695,00 € zzgl. 16% USt.
1.966,20 € inkl. 16% USt.
Weitere Seminare entnehmen Sie bitte unserem Seminarangebot. Sollten Sie Ihren gewünschten Kurs nicht vorfinden, unterbreiten wir Ihnen auch gerne ein maßgeschneidertes Angebot . Die entsprechenden Schulungen finden bei Ihnen vor Ort oder in unserem verkehrsgünstig gelegenen Schulungszentrum statt. Alle Preisangaben zzgl. USt.