Linux Netzwerkadministration (NADM)

Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN.
Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.

Zielgruppe

Erfahrene Linux- und Netzadministratoren, LPIC-2-Kandidaten.

Voraussetzungen

Kenntnisse entsprechend des Levels des LPIC-1-Zertifikat bzw. sehr gute Admin- und Netzwerkkenntnisse. Kenntnisse entsprechend des Kurses Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) müssen vorhanden sein.

Trainingsinhalte

  • Linux-Clients im Netz

  • Fehlersuche im Netz

  • Netcat, tcpdump und wireshark

  • Linux und WLAN

  • DNS: Grundlagen

  • Aufbau eines DNS-Servers

  • DNS in der Praxis

  • DNS-Sicherheit

  • Virtuelle private Netze mit OpenVPN

Seminarzeiten

  • Dauer: 3 Tage
  • 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • 2. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

1.330,00 €
(1.582,70 € inkl. 19% USt.)

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
23.-25.10.2017 München (München) 1.330,00 €
18.-20.12.2017 München (München) 1.330,00 €
08.-10.01.2018 München (München) 1.330,00 €
05.-07.03.2018 München (München) 1.330,00 €
02.-04.05.2018 München (München) 1.330,00 €
02.-04.07.2018 München (München) 1.330,00 €
03.-05.09.2018 München (München) 1.330,00 €
07.-09.11.2018 München (München) 1.330,00 €

Für Ihre Buchung von "Linux Netzwerkadministration (NADM)" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Linux - Komplettausbildung zur LPIC-1-Zertifizierung 14 Tage 4.990,00 €
(5.938,10 € inkl. 19% USt.)
Linux Grundlagen / Anwender (GRD1) 3 Tage 990,00 €
(1.178,10 € inkl. 19% USt.)
Linux Administration I (ADM1) 3 Tage 1.100,00 €
(1.309,00 € inkl. 19% USt.)
Linux Fortgeschrittene (GRD2) 3 Tage 1.250,00 €
(1.487,50 € inkl. 19% USt.)
Linux Administration II (ADM2) 3 Tage 1.250,00 €
(1.487,50 € inkl. 19% USt.)

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 1.330,00 €
    (1.582,70 € inkl. 19% USt.)

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Jetzt buchen
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    23.10.2017, 09:00 Uhr
    25.10.2017, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    23.10. 25.10.2017
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    18.12.2017, 09:00 Uhr
    20.12.2017, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    18.12. 20.12.2017
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    08.01.2018, 09:00 Uhr
    10.01.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    08.01. 10.01.2018
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    05.03.2018, 09:00 Uhr
    07.03.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    05.03. 07.03.2018
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    02.05.2018, 09:00 Uhr
    04.05.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    02.05. 04.05.2018
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    02.07.2018, 09:00 Uhr
    04.07.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    02.07. 04.07.2018
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    03.09.2018, 09:00 Uhr
    05.09.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    03.09. 05.09.2018
    München
    Linux Netzwerkadministration (NADM)
    Aufbauend auf den Inhalten des Seminars Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen) erweitert dieser Kurs Ihre Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz identifizieren und Probleme beheben. Ferner erhalten Sie eine solide Grundlage in der Konfiguration und Verwaltung Linux-basierter DNS-Server und im Einsatz von virtuellen privaten Netzen auf der Basis von OpenVPN. Der Kurs bereitet weiterhin auf die Prüfung LPI201 für eine Zertifizierung Level LPIC-2 vor.
    07.11.2018, 09:00 Uhr
    09.11.2018, 16:00 Uhr
    München

    München
    1.582,70
    07.11. 09.11.2018
    München
    • Dauer: 3 Tage
    • 1. Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • 2. Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen

* Inklusive: Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

** Bei dem Termin handet es sich um den Start-Termin. Die Folgetermine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Hinweis zu den Terminen:

Ausgebucht Ausgebucht
Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis

Teilnehmerstimmen

PC-Basiswissen Kompletteinstieg

Es hat mir super gefallen

T.G am 14.04.2016

A.B am 26.05.2016

TCP/IP Einführung

Hochachtung, uns Laien in dieser Dichte den Stoff zu vermitteln. Ich nehme viel mit!

H.G am 09.04.2016