Microsoft Certified: Azure Stack Hub Operator Associate

Microsoft Certified: Azure Stack Hub Operator Associate

Kandidaten für die Azure Stack Hub Operator Associate-Zertifizierung sind Azure-Administratoren oder Azure Stack Hub-Betreiber, die Endbenutzern oder Kunden mi Hilfe von Azure Stack Hub Cloud-Services aus ihrem eigenen Rechenzentrum bereitstellen.

Ihre Aufgabe besteht darin, die Azure Stack Hub-Infrastruktur zu planen, bereitzustellen, zu verpacken, zu aktualisieren und zu warten. Sie bieten auch hybride Cloud-Ressourcen und angeforderte Services an und verwalten die Infrastruktur-als-Service (IaaS) und die Plattform-als- Service (PaaS).

Azure Security-Engineers sind häufig Teil eines größeren Teams, das sich mit Cloud-basierten Verwaltungs- und Sicherheitsumgebungen oder Hybridumgebungen als Teil einer kompletten Infrastruktur befasst.

Kandidaten für diese Zertifizierung sollten über umfangreiche Erfahrung in der Verwaltung und dem Betrieb von Azure Stack Hub-Umgebungen verfügen. Sie sollten ein umfassendes Verständnis von Azure haben und über Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung, Netzwerk und Identitätsmanagement verfügen. Sie müssen verstehen, wie Azure Stack Hub DevOps-Prozesse und das hybride Entwicklungsmodellsteh ermöglicht.

Um die Zertifizierung zu erreichen, müssen Sie das Examen AZ-600: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack Hub bestehen, zu dessen Vorbereitung Microsoft das Training AZ-600: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack Hub entwickelt hat.

Zielgruppe

Azure-Administratoren oder Azure Stack Hub-Betreiber, die Endbenutzern oder Kunden mi Hilfe von Azure Stack Hub Cloud-Services aus ihrem eigenen Rechenzentrum bereitstellen.

Voraussetzungen

Kandidaten für diese Zertifizierung sollten über umfangreiche Erfahrung in der Verwaltung und dem Betrieb von Azure Stack Hub-Umgebungen verfügen. Sie sollten ein umfassendes Verständnis von Azure haben und über Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung, Netzwerk und Identitätsmanagement verfügen. Sie müssen verstehen, wie Azure Stack Hub DevOps-Prozesse und das hybride Entwicklungsmodellsteh ermöglicht.

Trainingsinhalte

Übersicht über Azure Stack Hub:
In diesem Modul erfahren Sie, das Azure Stack Hub eine Erweiterung von Azure bildet, mit der Sie Apps in einer lokalen Umgebung ausführen und Azure-Services in Ihrem Rechenzentrum bereitstellen können.

  • Azure Stack Hub

  • Integration des Rechenzentrums

  • Azure Stack Hub PowerShell

Services bereitstellen:
In diesem Modul erfahren Sie, wie man den Azure Stack Hub-Marktplatz in einer nicht verbundenen Umgebung bevölkern, einen App Services-Ressourcenanbieter bereitstellen, Event Hubs-Ressourcen bereitstellen, Kontingente, Pläne, Angebote und Abonnements erstellen und verwalten sowie Nutzung und Abrechnung verwalten kann.

  • Verwalten des Azure Stack Hub Marketplace

  • Anbieten eines App Services Ressourcen-Providers

  • Anbieten eines. Event Hubs Ressourcen-Providers

  • Anbieten von Services

  • Verwaltung der Nutzung und Rechnungsstellung

Implementierung der Data Center Integration:
In diesem Modul lernen Sie, wie sie einen Stack Hub Bereitstellen, die Empfehlung und Validierung von Zertifikaten, und registrieren in verbundenen und nicht verbundenen Umgebungen

  • Bereiten Sie die Bereitstellung von Azure Stack Hub vor

  • Verwalten der Azure Stack Hub-Registrierung

Verwalten von Identität und Zugriff für Azure Stack Hub:
In diesem Modul erfahren Sie, wie man das Azure Stack Hub-Ausgangsverzeichnis konfiguriert, das Gastmandantenverzeichnis bei Azure Stack Hub registriert und eine geeignete Zugriffsmethode (Leistungsträger, Benutzer, Gruppen) identifiziert.

  • Mandantenfähigkeit verwalten

  • Zugriff verwalten

Verwalten der Azure Stack Hub-Infrastruktur:
In diesem Modul erfahren Sie, wie man den Systemzustand mit Hilfe der REST-API überwacht, den Systemzustand mit Hilfe des Syslog Servers überwacht, Diagnoseprotokolle bei Bedarf mit Hilfe von Powershell erfasst, ein Speicherziel für die Infrastruktursicherung konfiguriert und Aktualisierungspakete manuell herunterlädt und importiert.

  • Verwalten Sie den Systemzustand

  • Azure Monitor auf Azure Stack Hub

  • Geschäftskontinuität und Notfallwiederherstellung planen und konfigurieren

  • Kapazität verwalten

  • Infrastruktur aktualisieren

  • Den Azure Stack Hub mit Hilfe privilegierter Endpunkte verwalten

Seminarzeiten

  • Dauer: 4 Tage
  • 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Weitere Tage: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis pro Person

2.190,00 € zzgl. 19% USt.
2.606,10 € inkl. 19% USt.

Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

Termine

Datum Ort Preis
25.10. – 28.10.2021 München (München) 2.190,00 €
17.01. – 20.01.2022 München (München) 2.190,00 €
14.03. – 17.03.2022 München (München) 2.190,00 €
09.05. – 12.05.2022 München (München) 2.190,00 €
04.07. – 07.07.2022 München (München) 2.190,00 €
29.08. – 01.09.2022 München (München) 2.190,00 €

Für Ihre Buchung von "Microsoft Certified: Azure Stack Hub Operator Associate" tragen Sie bitte rechts oben Ihren gewünschten Ort und Datum ein.

Seminare zu verwandten Themen

Seminar Dauer Kosten
Microsoft Certified: Azure Fundamentals Microsoft Certified: Azure Fundamentals 2 Tage 1.490,00 € zzgl. 19% USt.
1.773,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Azure Data Fundamentals Microsoft Certified: Azure Data Fundamentals 1 Tag 790,00 € zzgl. 19% USt.
940,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals 1 Tag 690,00 € zzgl. 19% USt.
821,10 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified Power Platform Fundamentals Microsoft Certified: Power Platform Fundamentals 2 Tage 1.580,00 € zzgl. 19% USt.
1.880,20 € inkl. 19% USt.
Microsoft Certified: Security, Compliance, and Identity Fundamentals Microsoft Certified: Security, Compliance, and Identity Fundamentals 1 Tag 790,00 € zzgl. 19% USt.
940,10 € inkl. 19% USt.

Alternativ können Sie sich auch eine detaillierte Liste der Seminare dieses Themas als PDF herunterladen.

Seminarauswahl

  • Offenes Seminar
    Zu offenen Seminaren können sich alle Interessierten anmelden. Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern.
  • Firmen-Seminar
    Firmenseminare nur für Mitarbeiter. Preise und Buchungsformalitäten entsprechen den Vereinbarungen, die mit Ihrer Firma getroffen wurden.
  • Inhouse-Seminar
    Inhouse-Seminare finden nur für Teilnehmer einer Firma bei Ihnen vor Ort statt. Termine und Inhalte in Absprache mit Ihnen.
  • Individual-Coaching
    Coaching wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • Consulting
    Consulting wird für eine oder mehrere Personen angeboten. Im Fokus steht meist eine konkrete Problemlösung.
  • 2.190,00 € zzgl. 19% USt.
    2.606,10 € inkl. 19% USt.

    Preis je Teilnehmer. Inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat. (Halbtages- und Abendveranstaltungen ohne Mittagessen)

    TIPP: Bayerische Behörden erhalten Sonderpreise » hier informieren

    Hinweis zu den Terminen:

    Ausgebucht Ausgebucht
    Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie
    Last Minute: Aktionspreis Last Minute: Aktionspreis
    25.10. 28.10.2021
    München
    17.01. 20.01.2022
    München
    14.03. 17.03.2022
    München
    09.05. 12.05.2022
    München
    04.07. 07.07.2022
    München
    29.08. 01.09.2022
    München
    • Dauer: 4 Tage
    • 1. Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Weitere Tage:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Letzter Tag:
      09:00 Uhr bis 16:00 Uhr