Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr 0800 71 20000 Corona Informationen

Neue Maßstäbe im Ethical Hacking mit der CEH-v12

Die neue Kursversion v12 ist da!

Mit einer Neuauflage der Zertifizierung zum Certified Ethical Hacker CEH v12 setzt das EC-Council neue Maßstäbe.

Die weltweit älteste und angesehenste Zertifizierung im Security Bereich ermöglicht gewissermaßen den Ritterschlag des Ethical Hacking und des Security Testing. Durch eine vierstündige Prüfung mit 125 Fragen wird die Zertifizierung erreicht.

Die neue Kursversion enthält alles, was Sie zum Ethical Hacking wissen müssen. Neu ist die Vier-Phasen-Methodik, ein neues Learning-Framework:

  • Learn
  • Certify
  • Engage
  • Complete

Dies bedeutet: Zum Trainieren und Üben gibt es noch einen globalen Hacking-Wettbewerb und monatliche Challenges. Durch das Bestehen einer weiteren Prüfung ist es möglich, den CH MASTER zu erwerben. Die Prüfung besteht aus 20 praktischen Aufgaben mit einer Prüfungsdauer von sechs Stunden. Die bestandene Prüfung ist aber auch der Auftakt zu zwei weiteren Phasen, die in einem ständigen Wettbewerb, aber auch einem ständigen Update der Skills münden.

Sichern Sie sich einen Platz in unserem Kurs Certified Ethical Hacker v12 (CEH).
Die Prüfungsgebühren und die Labs sind im Kurspreis enthalten.

Hintergrund:

Ethical Hacking ermöglicht eine vielversprechende Laufbahn mit umfangreichen Wachstumschancen. Zertifizierte Ethical Hacker haben im Bereich der Cybersicherheit verschiedene Berufsbezeichnungen.

Die Kernarbeit eines Ethical Hackers ist entscheidend für die Prüfung und Sicherung der Vermögenswerte eines Unternehmens. Ethical Hacker sind in denselben Taktiken, Techniken und Verfahren (TTP) geschult und ausgebildet, die auch von böswilligen Black-Hat-Hackern verwendet werden, um mittels eines wiederholbaren, methodischen Prozesses Schwachstellen aufzudecken. Diese nutzen böswillige Hacker aus, um in die Systeme von Unternehmen einzudringen. Als das umfassendste Programm zur Cybersicherheit auf dem Markt, geht Certified Ethical Hacker Version 12 sowohl in die Breite als auch in die Tiefe, um sachkundige und qualifizierte Ethical Hacker auszubilden. Das macht den CEH v12 im Vergleich zu anderen Branchenzertifizierungen so einzigartig.

Das Programm bietet eine umfassende praktische Abdeckung der fünf Phasen des Ethical Hacking über eine Vielzahl aktueller Technologien.  Die Kenntnis dieser fünf Phasen des Ethical Hacking ist für jede Organisation von entscheidender Bedeutung, und je mehr Sie darüber wissen, was ein Hacker tun kann, desto mehr sind Sie den Angriffen einen Schritt voraus!

Reconaissance bezeichnet die Vorbereitungsphase, in der ein Angreifer versucht, Informationen über ein Ziel zu sammeln, bevor er einen Angriff startet.

Beim Scanning werden verschiedene Tools eingesetzt, um Informationen über Websites, Netzwerke oder Dateisysteme zu sammeln und Schwachstellen zu erkennen.

Gaining Access ist die Phase, in der sich ein Angreifer Zugang zu einem System oder einer Anwendung in einem Netzwerk oder auf einem Computer verschafft.

Maintaining Access wird auch als Persistenz bezeichnet. Dadurch kann ein Angreifer weiterhin auf ein Ziel zugreifen, auch wenn der Rechner neu gestartet, oder der Benutzer abgemeldet ist.

Covering Tracks bedeutet, nachdem man sich Zugang zu einem Ziel verschafft hat, ist es wichtig, alle Artefakte zu entfernen, um sicherzustellen, dass man als Angreifer keine Spuren hinterlässt. Dies kann das Löschen von Protokollen und das Entfernen von Tools, Skripten oder Anwendungen umfassen, die auf dem Ziel installiert wurden.

Was bedeutet das für Sie?

Wenn Sie die fünf Phasen des Ethical Hackings,

  1. Reconnaissance
  2. Scanning
  3. Gaining Access
  4. Maintaining Access
  5. Covering Tracks

verstehen und anwenden, können Sie anfangen, wie ein Hacker zu denken, um sicherzustellen, dass Sie oder Ihr Unternehmen nicht zum Opfer werden!

Unsere IT-Security Kurse im Überblick

5 Tage Präsenz oder Online
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.
5 Tage Präsenz oder Online
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
4.450,00 € zzgl. 19% USt.
5.295,50 € inkl. 19% USt.
4.450,00 € zzgl. 19% USt.
5.295,50 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.
2.950,00 € zzgl. 19% USt.
3.510,50 € inkl. 19% USt.
3.950,00 € zzgl. 19% USt.
4.700,50 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
1.690,00 € zzgl. 19% USt.
2.011,10 € inkl. 19% USt.
2.190,00 € zzgl. 19% USt.
2.606,10 € inkl. 19% USt.
1.090,00 € zzgl. 19% USt.
1.297,10 € inkl. 19% USt.
1.790,00 € zzgl. 19% USt.
2.130,10 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
1.670,00 € zzgl. 19% USt.
1.987,30 € inkl. 19% USt.
3 Tage Präsenz oder Online
1.790,00 € zzgl. 19% USt.
2.130,10 € inkl. 19% USt.
2 Tage Präsenz oder Online
1.090,00 € zzgl. 19% USt.
1.297,10 € inkl. 19% USt.
3.162,69 € zzgl. 19% USt.
3.763,60 € inkl. 19% USt.
2 Tage Präsenz oder Online
950,00 € zzgl. 19% USt.
1.130,50 € inkl. 19% USt.
1.860,00 € zzgl. 19% USt.
2.213,40 € inkl. 19% USt.

Microsoft Teams Premium steht in den Startlöchern!

Microsoft Teams ist die weltweite technische Revolution: Kommunikation und Zusammenarbeit – einfacher, schneller und besser!

Egal, ob im Bereich der Kommunikation oder Kooperation, bietet es neue und vor allen Dingen effizientere und rechtskonforme Möglichkeiten.

Immer mehr Unternehmen setzen Microsoft Teams für Chats, Anrufe und Besprechungen ein. Aus Teams können auch viele andere Office 365 Dienste, wie OneDrive, SharePoint oder Microsoft Planner genutzt werden.

Die Premium-Erweiterung für Teams stellt Microsoft ab sofort als Preview zur Verfügung. Wie der Name schon verrät, kostet Premium natürlich auch mehr Geld, ca. 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat ist im Gespräch. Eine stattliche Summe, da stellt sich zuerst einmal die Frage, ob eine Investition notwendig ist.

Warum Sie keine Angst vor Microsoft Teams Premium haben müssen und wie Sie auch ohne Kosten das Beste aus Teams herausholen:

  • Wie laufen die MS Teams-Meetings aktuell ab?
    Wenn Sie neben dem Teilnehmen- und Verlassen-Button kaum andere Funktionen nutzen oder noch Protokoll in Word schreiben, benötigen Sie sicherlich kein Microsoft Teams Premium. Wenn Sie aber regelmäßiger Nutzer von Polls, Gruppenräumen, Whiteboard-Vorlagen, Dokumentationen wie Anwesenheitsbericht, Transkription, Aufzeichnung sind, dann ist die Investition in Microsoft Teams Premium mit den neuen Features (Live-Übersetzung, vertrauliche Besprechungen, Meeting-Vorlagen, Unternehmens-Branding, Terminwarteschlangen, erweiterten Webinarfunktionen, SmallTalk im GreenRoom), Details siehe hier: Das neue Microsoft Teams Premium für erfolgreiche Besprechungen, sicherlich sinnvoll.
  • Oder beschränkt sich Teams auf Meetings und Chat?
    Nun ja, dann haben Sie sich einen Sportwagen geleast, fahren aber nur im ersten Gang!
    Geht, aber Spaß macht es nicht wirklich und von Effizienz brauchen wir gar nicht zu schreiben. Den zweiten und dritten Gang entdecken Sie, wenn Sie keine Mails mehr intern senden oder weiterleiten und keine Dateien mehr an Kunden senden. Der vierte Gang ist die Publikation von Informationen im SharePoint und mit Forms/Polls/Lists oder der PowerPlatform fahren Sie Ihren Sportwagen aus!

Wir bieten wie immer die passende Maßnahme auf Ihrem Weg zum Erfolg!

Sie benötigen eine individuelle Microsoft-Teams Schulung? Schreiben Sie uns.

Frohe Feiertage und ein gutes neues Jahr

Die cmt wünscht frohe Feiertage!

Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt haben und hoffen, dass wir Sie auch im kommenden Jahr mit unseren Weiterbildungen begleiten dürfen.


Als kleines Weihnachtsgeschenk können Sie bei Ihrer nächsten Buchung mit dem Code WEIHNACHTEN22 20%* sparen.

Das cmt Team wünscht frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


*ausgenommen Kurse, die in Kooperation mit Partnern durchgeführt werden.
Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.
Rabattcode gültig bis 15.01.2023.

Jetzt Weiterbildungsbudget sichern!

Ihr Weiterbildungsbudget für 2022 ist noch nicht ausgeschöpft?

Sie haben keine Zeit mehr, dieses Jahr noch Trainings zu besuchen? Nutzen Sie Ihr Restbudget aus!
Zahlen Sie Ihre Weiterbildung noch in diesem Jahr und vereinbaren Sie mit uns ganz unkompliziert einen Schulungstermin für 2023.

Wir beraten Sie gerne:

0800 71 20000
info@cmt.de

Einige kleine Auswahl unserer Kurse:

Die nächsten Garantietermine

REST APIs mit Spring Boot

Plätze verfügbar
Garantietermin
30.01.2023 5 Tage

Steigen Sie ein in die REST API Entwicklung mit dem Jakarta EE Framework Spring Boot. In der Schulung entwickeln…

ITIL® 4 Specialist: Drive Stakeholder Value (DSV)

Plätze verfügbar
Garantietermin
30.01.2023 3 Tage

Sie wollen Managing Professional werden? Dann lernen Sie alles zum Thema „Drive Stakeholder Value“ (DSV) – das ITIL 4…

VMware vSphere 8: Install, Configure, Manage

Plätze verfügbar
Garantietermin
30.01.2023 5 Tage

In diesem 5 tägigen Intensivkurs lernen Sie VMware vSphere 8, inklusive ESXi 8 und vCenter 8, richtig zu installieren,…

After Effects Grundkurs

Last Minute: Aktionspreis
Garantietermin
01.02.2023 3 Tage

Mit Adobe After Effects öffnet sich Ihnen die Welt der Grafikanimation. In diesem Training lernen Sie alle grundlegenden Werkzeuge…

Oracle - Backup und Recovery

Plätze verfügbar
Garantietermin
01.02.2023 3 Tage

Im Seminar werden die Teilnehmer ausführlich mit allen wichtigen Aspekten von Backup und Recovery bekannt und vertraut gemacht.


Neue Schulungen

Linux Kernel Debugging and Security (LFD440) Neu

Linux Schulungen 4 Tage

Lassen Sie sich in diesem viertägigen Seminar von unseren Trainer*innen die grundlegenden Methoden und die interne Infrastruktur des Linux-Kernels…

VMware vSphere 8: What's New Neu

VMware Seminare & Weiterbildungen 2 Tage

In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie die Änderungen und neuen Features von VMware vCenter Server 8.0 und ESXi 8.0…

Effektive Microsoft Teams Meetings Neu

Microsoft Teams Schulungen 1 Tag

Schreiben Sie nach Teams Meetings noch Protokolle? Dann verschenken Sie Zeit! Mit Teams können Sie mehr als nur an…

VMware vSphere 8: Install, Configure, Manage Neu

VMware Seminare & Weiterbildungen 5 Tage

In diesem 5 tägigen Intensivkurs lernen Sie VMware vSphere 8, inklusive ESXi 8 und vCenter 8, richtig zu installieren,…

Grundlagen der Gebührenkalkulation Neu

Microsoft Excel Schulungen 1 Tag

Für die Erstellung einer Gebührenkalkulation gelten hohe rechtliche und betriebswirtschaftliche Anforderungen. Zudem stehen Bürger als Empfänger der Gebührenbescheide diesen…

Lernen in einzigartiger Netzwerkumgebung!

Unser BootCamp zum Enterprise Administrator Expert in Füssen

Erreichen Sie die offizielle Microsoft Zertifizierung zum Enterprise Administrator Expert in nur 6 Tagen!

Es gibt keine schnellere Möglichkeit für Administratoren, in Microsoft 365 fit zu werden, als mit unserem BootCamp zum Enterprise Administrator Expert.

Von Grund auf werden alle wichtigen Themen anhand von zwei original Microsoft Trainings bearbeitet, die für den Azure-Einsatz im Unternehmensumfeld unabdingbar sind.

Unser Rundum-Sorglos-Paket für Sie: inklusive Übernachtung, Verpflegung, Kursmaterial, Microsoft Zertifizierung uvm.

Sichern Sie sich noch schnell einen der letzten Plätze!

Garantietermin: 17. – 22.12.2022
in Füssen

Seminarort

Als Seminarort haben wir das zentral gelegene 4-Sterne Superior Wellness-Hotel Schlosskrone in Füssen gewählt.

Cyber Week – Jetzt 20% Rabatt sichern!

Weiterbilden und Sparen!

Um Sie bei Ihren Aufgaben und der Verwirklichung Ihrer Karriereziele zu unterstützen, bieten wir Ihnen aktuell auf alle* Kurse 20% Rabatt.

Profitieren Sie in der Cyber Week von unserer Rabattaktion und sichern Sie sich gleich Ihre passende Weiterbildung! Aktion gültig bis 09.12.2022.

Unser Aktionscode gilt noch bis 09.12.2022!

Rabattcode:

Geben Sie diesen Code einfach bei der Buchung auf der letzten Seite an und Sie erhalten 20% Rabatt*.

*ausgenommen Kurse, die in Kooperation mit Partnern durchgeführt werden.
Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.
Aktion gültig bis 09.12.2022.

KI – Wie können wir uns vorbereiten? (Zusammenfassung)

Wir bedanken uns für die rege Beteiligung und möchten Ihnen die Chance einräumen, wenn Sie es nicht geschafft haben persönlich dabei zu sein, den Stream sowie die Präsentation im Nachgang anzuschauen.

KI – Wie können wir uns vorbereiten?

Vortragsreihe & Netzwerkevent

Die Weiterbildungsinitiatoren*innen in Oberbayern laden Sie herzlich ein!

Treffen Sie live oder im Stream am 21. Oktober 2022 im Landratsamt Freising um 10 Uhr auf Experten*innen und Gleichgesinnte und erhalten Sie hilfreiche Tipps rund um die Chancen technischer Innovationen für Ihr Unternehmen.

Informationsmaterial

  • Flyer
  • Den Online Stream zur Veranstaltung finden Sie hier

Ablauf der Veranstaltung

Es begrüßt Sie um 10 Uhr Frau Anita Meinelt, Stellvertreterin des Landrats in Freising.

Die Eröffnung zur Veranstaltung und einen Einblick in die Arbeit des Landtags zum Thema technischer Innovationen für Unternehmen übernimmt Herr Johannes Becher, MdL.

Die Vortragsreihe startet mit Herrn Vincent Homp vom Zukunftszentrum Süd. Herr Homp wird uns einen Einblick in aktuelle Trends und Chancen aus der KI, Machine Learning oder technischen Innovationen für Unternehmen geben.

Im zweiten Teil informiert Sie der Weiterbildungsinitiator Herr Gerhard Eder von IHK Akademie für München und Oberbayern, über die Unterstützungsmöglichkeiten für die berufliche Spezialisierung Ihrer Beschäftigten.

Zum Abschluss zeigt Ihnen Herr Stefan Volk, Weiterbildungsinitiator bei der cmt Computer- und Management Trainings GmbH welche Fördermittel der Europäische Sozialfonds (ESF) in Kooperation mit dem Freistaat Bayern dem bayrischen Mittelstand für Ihre Personal- und Organisationsentwicklung bereit hält.

Sollten Sie ab 11:30 Uhr noch Interesse an einem persönlichen Austausch mit den Experten*innen vor Ort haben, sind Sie ebenfalls herzlich eingeladen.

Veranstaltungshinweise

  • Aufgrund von begrenzter Plätze vor Ort bitten wir um Voranmeldung unter: mailto:volk@cmt.de
  • Den Online Stream zur Veranstaltung finden Sie hier
  • Auf der Veranstaltung werden Film- und Tonaufnahmen sowie Fotos gemacht, mit deren auch späteren Verwendung Sie sich durch den Besuch der Veranstaltung einverstanden erklären.
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert

Geben Sie Ihrer Online-Bewerbung den Kick!

Digitale Technologien sind in unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Die Ansprüche und Gewohnheiten der Menschen treiben die Digitalisierung voran. Hinzukommt, dass die Corona Pandemie der Digitalisierung im Allgemeinen einen Schub gab. Sie zwang die ganze Welt von heute auf morgen, sich anders zu organisieren und vermehrt auf digitale Lösungen zurückzugreifen.

Auch Bewerbungsgespräche werden vermehrt online durchgeführt. Das spart Kosten und beschleunigt den Prozess.

Aber wie verhalte ich mich in einem Bewerbungsgespräch, das online stattfindet?
Worauf muss ich achten? Wie unterscheidet sich das Gespräch von einem persönlichen Job-Interview?

Unser neues Seminar

Führende Kommunikations-Experten zeigen Ihnen in unserem Seminar Digital Recruiting: Der Kick für Ihr Online-Bewerbungsgespräch, wie Sie in einem Online-Vorstellungsgespräch auf ganzer Linie überzeugen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich selbst optimal präsentieren und klären, wie Sie ein solches Gespräch am besten „nachbearbeiten“.

Das Ende des Exchange Servers 2013 naht

Nächstes Jahr ist es soweit:

Der Support für Microsoft Exchange Server 2013 wird eingestellt.

Wenn Sie Ihre Migration von Exchange 2013 zu Microsoft 365 oder Exchange 2019 noch nicht begonnen haben, sollten Sie jetzt mit der Planung zu beginnen. Neben Windows Server 2012 R2 wird auch der Support für Microsoft Exchange Server 2013 im kommenden Jahr eingestellt.

Was bedeutet das Ende des Supports ?

Die meisten Microsoft-Produkte haben einen Supportlebenszyklus, in dem sie Fehlerkorrekturen, Sicherheitsfixes, neue Features usw. erhalten. Dieser Lebenszyklus dauert je nach Produkt in der Regel 10 Jahre ab der ersten Version des Produkts. Das Ende dieses Lebenszyklus wird als Ende des Supports des Produkts bezeichnet.

Da Exchange 2013 das Supportende am 11. April 2023 erreicht, stellt Microsoft nach diesem Datum Folgendes nicht mehr bereit:

  • Technischer Support für auftretende Probleme
  • Fehlerbehebungen für Probleme betreffend Stabilität und Nutzbarkeit des Servers
  • Sicherheitsfixes für Sicherheitsrisiken, die den Server möglicherweise anfällig für Sicherheitsverletzungen machen
  • Zeitzonenaktualisierungen

Ihre Installation von Exchange 2013 wird nach diesem Datum weiterlaufen. Aufgrund der fehlenden Sicherheitsupdates wird jedoch dringendst empfohlen, auf eine neuere Version zu migrieren.

Je früher Sie den Umstieg in Angriff nehmen, desto mehr Zeit bleibt Ihnen für eventuelle Nachbesserungen.

Wir machen Sie fit für den Umstieg!

Unsere Exchange-Experten vermitteln Ihnen in unseren Schulungen praxisnah das notwendige Wissen, um Exchange 2019 sicher und richtig zu administrieren. In unserem Migrations-Kurs auf Exchange 2019 lernen Sie alles, was Sie für den richtigen Umstieg benötigen.